Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Saison Nr. 47...

  1. #1
    Stammspieler
    Registriert seit
    02.08.2006
    Beiträge
    1.103

    Standard Saison Nr. 47...

    ...beginnt gleich mal mit dem Derby gegen Mighty Moose Augsburg. Es ist das Spiel des Absteigers aus der IV. und des Neuankömmlings. Leider ist damit der Sieger wohl schon klar!

    1. Spieltag:

    Oberhausner Lions - Mighty Moose Augsburg
    ZitierenZitieren     

  2. #2
    Stammspieler
    Registriert seit
    02.08.2006
    Beiträge
    1.103

    Standard

    1. Spieltag:

    Oberhausner Lions 1:6 Mighty Moose Augsburg

    Oberhausner Lions gehen unter

    Am ersten Spieltag zeigt sich ein deutlicher Klassenunterschied im Spiel des Absteigers aus der IV. Liga gegen den überforderten Neuankömmling. Gegen munter aufspielende Elche konnte lediglich Ralf Bunse in der 57. Minute das Ehrentor erzielen. Das Schussverhältnis von 13:41 spricht Bände.


    http://bilder.augsburger-allgemeine....Schule-ein.jpg
    Dietrich Schröter freut sich mächtig über sein Tor zum 0:1.


    2. Spieltag:

    EHC Kandern - Oberhausner Lions

    Mit dem EHC Kandern wartet ein weiterer Absteiger aus der IV. Liga. Auch hier wird es ein hartes Spiel.


    Bildquelle: http://bilder.augsburger-allgemeine.de/img/7424341-1310475010000/topTeaser_crop_Schwedischer-Elch-brach-in-Schule-ein.jpg
    Geändert von Hanusch (11.02.2013 um 19:22 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  3. #3
    Stammspieler
    Registriert seit
    02.08.2006
    Beiträge
    1.103

    Standard

    2. Spieltag:

    EHC Kandern 2:0 Oberhausner Lions

    Niederlage trotz guten Spiels

    Trotz einer engagierten Leistung müssen sich die Löwen auch im zweiten Spiel geschlagen geben. Vor ca. 7900 Zuschauern, unter denen auch einige Augsbuger Fans waren, präsentierten sie sich vorallem taktisch ausgereift und diszipliniert. So nahmen die Löwen im gesamten Spiel keine einzige Strafe. Auch die Reihen- und Taktikumstellung zeigte sich erfolgreich:
    Obwohl der heutige Gegner ein ähnliches Kaliber wie Mighty Moose darstellt, kam sie nur zu 2 Großchancen, die sie allerdings gnadenlos ausnutzten. Letztendlich kann man aber kein Spiel gewinnen ohne ein Tor zu erzielen...


    Vorraussicht:

    1. Runde National Cup

    Grabräuber - Oberhausner Lions

    Mit den Grabräubern wartet ein Gegner aus Liga IV. auf die Oberhausner Lions, die sich bereits heute mit dem Flieger Richtung Tal der Könige aufmachten.

    Manager Hanusch: "Ich sehe eine reelle Chance, dass wir eine Runde weiterkommen. Wir werden morgen alles geben!"
    ZitierenZitieren     

  4. #4
    Stammspieler
    Registriert seit
    02.08.2006
    Beiträge
    1.103

    Standard

    1. Runde National Cup

    Grabräuber 3:4 Oberhausner Lions OV

    Die Überraschung: Die Löwen aus Augsburg besiegen den klaren Favoriten im Overtime nach einer nervenaufreibenden Partie.
    Zunächst sah alles ganz einfach aus, denn schon nach knapp fünf Minuten führten die Oberhausner Lions mit 2:0. Nach einigem hin und her erzielten die Grabräuber kurz nach Beginn des dritten Drittels das 3:3, infolge dessen beide Teams mit offenem Visier spielten, um das entscheidende Tor zu erzielen.
    Letztendlich hatten die Löwen das Fünkchen Glück und Ciro Boggi erzielte das Golden Goal in der 67. Minute.

    In der nächsten NC-Runde geht es gegen die Rothig Icetigers aus der Liga I.1.

    Manager Hanusch: "Das war ein klasse Spiel! Leider hatten wir ein wenig Pech bei der Ziehung unseres nächsten Gegners, letztendlich spielen aber wirtscahftliche Faktoren doch eine wichtigere Rolle. Das Spiel am nächsten Mittwoch wird unsere Kassen füllen!"


    3. Spieltag:


    Oberhausner Lions 1:2 Lüdenscheit Jets

    Drittes Spiel in der Liga, drittes Spiel gegen einen Absteiger aus der IV. Liga. Der Sieger stand zwar nicht von vorneherein fest, allerdings zeigten die Jets eine routinierte Leistung. Herausragender Spieler bei den Löwen war Manuel Verna, der, nachdem er nach 30 Minuten eingewechselt wurde, eine Fangquote von 100% erreichte.


    Vorschau:

    4. Spieltag:

    Сибирь* - Oberhausner Lions

    Manager Hanusch: "Hier ist ein Sieg Pflicht. Das ist eine engagierte Truppe, doch meine Mannschaft hat einfach mehr Tiefe. Bei diesem Spiel könnten die Goalies spielentscheidend werden..."


    Anmerkung der Redaktion: Russisch für Sibirien.
    ZitierenZitieren     

  5. #5
    Stammspieler
    Registriert seit
    02.08.2006
    Beiträge
    1.103

    Standard

    Vorbericht auf den 27. Spieltag:

    Sensation: Lions sind die Playoffs nur noch theoretisch zu nehmen!


    Morgen geht es am 27. Spieltag gegen den 13. ERV Schweinfurt. Das Hinspiel gewannen die Oberhausner Lions klar mit 6:0.

    Es fehlt nur ein Punkt zur sicheren Teilnahme an den Playoffs. Dementsprechend super ist die Stimmung im Team und bei den Fans.

    Manager Hanusch: "Wir sind hier alle überglücklich! Es ist über 15 Saisons her, dass die Lions in die Playoffs eingezogen sind. Das ist ein riesen Erfolg, mit dem hier niemand gerechnet hätte."

    Besser aufgestellte Teams befinden sich nun in der Tabelle unter den Lions und müssen um die Playoffs bangen.

    "Wir haben uns vor der Saison genau überlegt, welche Spiele am Ende der Saison wichtig sein werden. Wir haben alle 6 Spiele gegen die 3 Teams, die noch um den letzten Playoffplatz bangen, gewonnen. Die Taktik ist aufgegangen!"

    Auffällig sind die Blocks in dieser Liga: Die ersten sechs sind dem Rest weit voraus. Auf diese folgen alle bisher erwähnten Teams (abzüglich des ERV), im untersten Block spielen Teams, denen die Playoffs wohl unendlich weit entfernt erscheinen.

    "Jetzt gilt es nicht still zu stehen, sondern genauso weiterzumachen. Fünf unserer besten Scorer werden allesamt ihre Profikarriere nach der Saison beenden. Deswegen arbeiten jetzt schon am Kader für die nächste Saison.

    Und mal schauen: Vielleicht stehen wir in ein paar Saisons auch weit oben in der Tabelle. Darauf gilt es hinzuarbeiten! Außerdem ist der Stadionumbau noch in einem frühen Stadium. Wir müssen konzentriert weitermachen!"

    Link zum Team:

    http://www.hockeyarena.net/de/index.php?p=public_team_info_basic.php&team_id=490 22


    PS:
    ZitierenZitieren     

  6. #6
    Stammspieler
    Registriert seit
    02.08.2006
    Beiträge
    1.103

    Standard

    Update 48. Saison:

    Promt auf Platz 4 der Liga, und das nach der 2. Saison! Das Free Agent System ermöglicht's!
    ZitierenZitieren     

  7. #7
    Stammspieler
    Registriert seit
    02.08.2006
    Beiträge
    1.103

    Standard

    Ahja: Es gibt außerdem einen neuen Namen!
    ZitierenZitieren     

Ähnliche Themen

  1. Saison 35. (Saison + Playoffs + NC)
    Von Rigo Domenator im Forum Hockeyarena.net
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 29.12.2010, 14:38
  2. Spiele der 28. Saison und 29. Saison
    Von Rigo Kaka im Forum Hockeyarena.net
    Antworten: 251
    Letzter Beitrag: 23.10.2009, 14:27
  3. Finanzübersicht 19. Saison/20. Saison
    Von Rigo Kaka im Forum Hockeyarena.net
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 15.02.2008, 19:44

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen