Ergebnis 1.261 bis 1.280 von 1306
Seite 64 von 66 ErsteErste ... 1454636465 ... LetzteLetzte

Thema: LAUTSTÄRKE und Songauswahl

  1. #1261
    Rookie Avatar von Prinzregent
    Registriert seit
    19.01.2003
    Beiträge
    347

    Standard AW: LAUTSTÄRKE und Songauswahl

    Zitat Zitat von Rigo Kaka Beitrag anzeigen
    Da kommt endlich mal geile Musik und alle beklagen sich.
    Endlich Musik die auch Stimmung, Spaß etc. ins Rund bringt. Ob’s jetzt der Modestsong sein muss, okay. Aber allgemein bitte mehr von dieser Musik. I will net musikalisch unterhalten werden. Spaß muss sein im Stadion. Da trägt diese Partymucke viel dazu bei.
    ZitierenZitieren     

  2. #1262
    Ausnahmekönner Avatar von Cassy O'Peia
    Registriert seit
    09.01.2015
    Beiträge
    5.938

    Standard AW: LAUTSTÄRKE und Songauswahl

    Das heißt FiestA

    Banause
    ZitierenZitieren     

  3. #1263
    Ersatzspieler Avatar von Engelhardt
    Registriert seit
    22.10.2017
    Beiträge
    903

    Standard AW: LAUTSTÄRKE und Songauswahl

    Zitat Zitat von Cassy O'Peia Beitrag anzeigen
    Das heißt FiestA

    Banause
    Frag mich nicht wie man sich bei a und o vertippen kann, aber schreiben wollte ich tatsächlich FiestA. Korrigiert, bevor mich noch der Zorn des Grafen trifft.
    ZitierenZitieren     

  4. #1264
    Hockeygott Avatar von Augsburger Punker
    Registriert seit
    23.11.2002
    Beiträge
    20.655

    Standard AW: LAUTSTÄRKE und Songauswahl

    Wer weiter Modeste hören will kann ja das Lied umschreiben und selbst singen.

    Wer fährt schwarz mit Bus und Bahn?
    Christopher Ullmann!
    Auch mit Augsburgs alter Tram?
    Christopher Ullmann!
    Wer stoppt Münchens Rinderwahn?
    Christopher Ullmann!

    Ullmann! Ullmann! Christopher Ullmann!



    Man muss dem Vornamen ein -er hinzufügen, denn leider passt nur er (und Roy, aber da wird's mit dem Reimen schwieriger - wo reimt si scho auf Nicki? Äh: oh-ah natürlich)
    ZitierenZitieren     

  5. #1265
    Ausnahmekönner Avatar von Cassy O'Peia
    Registriert seit
    09.01.2015
    Beiträge
    5.938

    Standard AW: LAUTSTÄRKE und Songauswahl

    Man muss ja nicht jeden Krampf zwanghaft übernehmen ;-)
    ZitierenZitieren     

  6. #1266
    Hockeygott Avatar von Augsburger Punker
    Registriert seit
    23.11.2002
    Beiträge
    20.655

    Standard AW: LAUTSTÄRKE und Songauswahl

    Ist ja nur ein Vorschlag, weil besser als der original Malle-Mist im Stadion.

    Übrigens ein Grund, warum ich nächste Woche die Busfahrt dem Sonderzug vorziehe.
    Also nicht Modeste im speziellen, sondern der Sound dort insgesamt, dem man sich auch in den Abteilen nicht entziehen kann.
    ZitierenZitieren     

  7. #1267
    Rigo-Mitglied Avatar von Rigo Domenator
    Registriert seit
    21.11.2002
    Ort
    Haunstetten
    Beiträge
    28.181

    Standard AW: LAUTSTÄRKE und Songauswahl

    Zitat Zitat von Cassy O'Peia Beitrag anzeigen
    Man muss ja nicht jeden Krampf zwanghaft übernehmen ;-)
    Find ich auch. Nach unserem Rigo-Ausflug zum Karneval in Düsseldorf reichen für den Anfang neben dem Modest-Lied ja auch folgende Lieder...






    Das zweite ist ja auch für dich als Rennsportfan was besonderes.

    P.s. Wo kann man denn Liedwünsche fürs Stadion anbringen?
    Künstliche Intelligenz ist leicher zu ertragen, als natürliche Dummheit.
    ZitierenZitieren     

  8. #1268
    Ausnahmekönner Avatar von DennisMay
    Registriert seit
    24.11.2002
    Beiträge
    7.102

    Standard AW: LAUTSTÄRKE und Songauswahl

    @rigos
    Okay, so ein Ausflug erklärt natürlich einiges.

    Ich bin da eher Old School, der Hockey Song statt so einem Schlagerstampf wäre meiner Meinung nach das Richtige.

    @chrise
    Danke für die Info.


    Geh auf Reisen vor dem Sterben, denn sonst reisen deine Erben.
    ZitierenZitieren     

  9. #1269
    Rookie Avatar von Dr. Strangelove
    Registriert seit
    01.01.2014
    Beiträge
    378

    Standard AW: LAUTSTÄRKE und Songauswahl

    Zitat Zitat von Prinzregent Beitrag anzeigen
    Endlich Musik die auch Stimmung, Spaß etc. ins Rund bringt. Ob’s jetzt der Modestsong sein muss, okay. Aber allgemein bitte mehr von dieser Musik. I will net musikalisch unterhalten werden. Spaß muss sein im Stadion. Da trägt diese Partymucke viel dazu bei.
    Dann sind wir wieder bei der alten Diskussion, was denn nun Stimmung ist. Ich bin der Auffassung, dass uns das überhaupt nicht weiter bringt. Wer während einer Unterbrechung den Modeste-Song singt, der singt nicht automatisch lauter oder mehr mit, wenn dann wieder die richtigen Fangesänge einsetzen. Das ist dann für mich keine Stimmung, sondern einfach mal kurzzeitige erhöhte Lautstärke ohne Mehrwert. Noch dazu, wenn dann so ein Musikeinspieler einen aufkommenden (oder noch schlimmer: einen bereits laufenden) Gesang erbarmungslos niederwalzt. Und da spielt für mich gar keine Rolle, ob das jetzt aus der untersten musikalischen Qualitätsschublade kommt wie im Falle eines Malleschlagers, oder tatsächlich gute Musik ist. Ich empfinde die Einspieler als höchst kontraproduktiv und der Stimmung in den entscheidenden Punkten eher schädlich als zuträglich.
    Spul nochmal zurück zu dieser geilen Stelle, wo das Kaninchen sich selbst den Kopf abbeißt!
    ZitierenZitieren     

  10. #1270
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    12.10.2015
    Beiträge
    41

    Standard AW: LAUTSTÄRKE und Songauswahl

    Zitat Zitat von Dr. Strangelove Beitrag anzeigen
    Noch dazu, wenn dann so ein Musikeinspieler einen aufkommenden (oder noch schlimmer: einen bereits laufenden) Gesang erbarmungslos niederwalzt.
    Da muss ich mich nochmals einschalten, weil ich das so nicht stehen lassen kann. Wir sind laufend am Prüfen, sowohl der DJ als auch der Techniker am Mischpult im Stadion, ob ein vernünftiger Support im Gange ist oder gerade aufkommt, obwohl zweiteres nicht immer leicht ist. Natürlich gibt es auch eine Art Support, die die Fans als solchen empfinden, der aber irgendwie nicht rüberkommt. Das sind gewisse monotone Gesänge einer Gruppierung im Block K oder ewiges Dahin-Getrommle. Das mag der Gruppe vielleicht Spaß machen, aber bringt halt nicht viel für die Mannschaft und schon gar nichts den anderen 6000 Zuschauern. In so einem Fall gehen wir tatsächlich mit der Musik drüber, vermindern aber dabei zuweilen die Lautstärke in der Südkurve.
    ABER: Bei uns gilt ganz klar die Devise - lautstarker Support wird auf keinen Fall unterbrochen und jede Entwicklung eines solchen Supports soll möglichst erkannt werden. Das gelingt mit Verlaub nicht immer, ok - aber wir bemühen uns.
    An dieser Stelle eine Anmerkung in Sachen respektvollem Umgang mit allen Ehrenamtlichen, die hier für die Augsburger Panther ihre Freizeit opfern und sich x Stunden in der Woche Zeit nehmen, um vorallem unser Team zu unterstützen. Es ist absolut inakzeptabel, dass Mitglieder einer Fangruppierung im Block K gegen diese Ehrenamtlichen mit dem Stinkefinger agieren, wenn ihnen etwas an der Musikauswahl nicht passt.
    Dieser Weg der "Kommunikation" wird definitiv nicht zu einer Verbesserung führen und schon gar nicht zu einer Änderung unserer Denkweise. Sorry - das musste mal gesagt werden.
    ZitierenZitieren     

  11. #1271
    Hockeygott Avatar von schmidl66
    Registriert seit
    07.11.2005
    Beiträge
    10.846

    Standard AW: LAUTSTÄRKE und Songauswahl

    Zitat Zitat von chrise Beitrag anzeigen
    Da muss ich mich nochmals einschalten, weil ich das so nicht stehen lassen kann. Wir sind laufend am Prüfen, sowohl der DJ als auch der Techniker am Mischpult im Stadion, ob ein vernünftiger Support im Gange ist oder gerade aufkommt, obwohl zweiteres nicht immer leicht ist. Natürlich gibt es auch eine Art Support, die die Fans als solchen empfinden, der aber irgendwie nicht rüberkommt. Das sind gewisse monotone Gesänge einer Gruppierung im Block K oder ewiges Dahin-Getrommle. Das mag der Gruppe vielleicht Spaß machen, aber bringt halt nicht viel für die Mannschaft und schon gar nichts den anderen 6000 Zuschauern. In so einem Fall gehen wir tatsächlich mit der Musik drüber, vermindern aber dabei zuweilen die Lautstärke in der Südkurve.
    Stimmt und finde ich gut so. Und die Vorgehensweise bzw das Abwägen ist so absolut nachvollziehbar. Sehr gut.

    Zitat Zitat von chrise Beitrag anzeigen

    An dieser Stelle eine Anmerkung in Sachen respektvollem Umgang mit allen Ehrenamtlichen, die hier für die Augsburger Panther ihre Freizeit opfern und sich x Stunden in der Woche Zeit nehmen, um vorallem unser Team zu unterstützen. Es ist absolut inakzeptabel, dass Mitglieder einer Fangruppierung im Block K gegen diese Ehrenamtlichen mit dem Stinkefinger agieren, wenn ihnen etwas an der Musikauswahl nicht passt.
    Dieser Weg der "Kommunikation" wird definitiv nicht zu einer Verbesserung führen und schon gar nicht zu einer Änderung unserer Denkweise. Sorry - das musste mal gesagt werden.
    Richtig so!
    Wer mit dem Finger auf Andere zeigt, sollte bedenken, dass dabei drei Finger auf sich selbst gerichtet sind!
    ZitierenZitieren     

  12. #1272
    Rookie Avatar von Prinzregent
    Registriert seit
    19.01.2003
    Beiträge
    347

    Standard AW: LAUTSTÄRKE und Songauswahl

    Zitat Zitat von Dr. Strangelove Beitrag anzeigen
    Dann sind wir wieder bei der alten Diskussion, was denn nun Stimmung ist. Ich bin der Auffassung, dass uns das überhaupt nicht weiter bringt. Wer während einer Unterbrechung den Modeste-Song singt, der singt nicht automatisch lauter oder mehr mit, wenn dann wieder die richtigen Fangesänge einsetzen. Das ist dann für mich keine Stimmung, sondern einfach mal kurzzeitige erhöhte Lautstärke ohne Mehrwert. Noch dazu, wenn dann so ein Musikeinspieler einen aufkommenden (oder noch schlimmer: einen bereits laufenden) Gesang erbarmungslos niederwalzt. Und da spielt für mich gar keine Rolle, ob das jetzt aus der untersten musikalischen Qualitätsschublade kommt wie im Falle eines Malleschlagers, oder tatsächlich gute Musik ist. Ich empfinde die Einspieler als höchst kontraproduktiv und der Stimmung in den entscheidenden Punkten eher schädlich als zuträglich.
    Meine Meinung. Wenn keine Lautstärke vom Publikum ausgeht, dann darf diese gerne künstlich erzeugt werden. Egal mit was? Aus meiner Sicht is da „Partymusik“
    sehr gut dafür geeignet. Aber auch diese CamSache war/ist eine gute Sache. Es kommt Bewegung in das Stadion. Um das geht es mir. Langweilige Werbung und Musik gibt es genügen.
    ZitierenZitieren     

  13. #1273
    Stammspieler Avatar von Rigo-QN
    Registriert seit
    20.12.2004
    Beiträge
    2.402

    Standard AW: LAUTSTÄRKE und Songauswahl

    Zitat Zitat von Rigo Domenator Beitrag anzeigen
    Find ich auch. Nach unserem Rigo-Ausflug zum Karneval in Düsseldorf reichen für den Anfang neben dem Modest-Lied ja auch folgende Lieder...






    Das zweite ist ja auch für dich als Rennsportfan was besonderes.

    P.s. Wo kann man denn Liedwünsche fürs Stadion anbringen?
    Ich kann mich an nichts erinnern. War da was?

    #nopussy
    Wir wolln keine "wolln wir nicht"!
    ZitierenZitieren     

  14. #1274
    All-Star Avatar von Bubba88
    Registriert seit
    14.01.2008
    Beiträge
    8.488

    Standard AW: LAUTSTÄRKE und Songauswahl

    Zitat Zitat von chrise Beitrag anzeigen
    Da muss ich mich nochmals einschalten, weil ich das so nicht stehen lassen kann. Wir sind laufend am Prüfen, sowohl der DJ als auch der Techniker am Mischpult im Stadion, ob ein vernünftiger Support im Gange ist oder gerade aufkommt, obwohl zweiteres nicht immer leicht ist. Natürlich gibt es auch eine Art Support, die die Fans als solchen empfinden, der aber irgendwie nicht rüberkommt. Das sind gewisse monotone Gesänge einer Gruppierung im Block K oder ewiges Dahin-Getrommle. Das mag der Gruppe vielleicht Spaß machen, aber bringt halt nicht viel für die Mannschaft und schon gar nichts den anderen 6000 Zuschauern. In so einem Fall gehen wir tatsächlich mit der Musik drüber, vermindern aber dabei zuweilen die Lautstärke in der Südkurve.
    ABER: Bei uns gilt ganz klar die Devise - lautstarker Support wird auf keinen Fall unterbrochen und jede Entwicklung eines solchen Supports soll möglichst erkannt werden. Das gelingt mit Verlaub nicht immer, ok - aber wir bemühen uns.
    An dieser Stelle eine Anmerkung in Sachen respektvollem Umgang mit allen Ehrenamtlichen, die hier für die Augsburger Panther ihre Freizeit opfern und sich x Stunden in der Woche Zeit nehmen, um vorallem unser Team zu unterstützen. Es ist absolut inakzeptabel, dass Mitglieder einer Fangruppierung im Block K gegen diese Ehrenamtlichen mit dem Stinkefinger agieren, wenn ihnen etwas an der Musikauswahl nicht passt.
    Dieser Weg der "Kommunikation" wird definitiv nicht zu einer Verbesserung führen und schon gar nicht zu einer Änderung unserer Denkweise. Sorry - das musste mal gesagt werden.
    es wird schon sehr oft in Unterbrechungen etwas direkt erstickt. Jetzt ist eh schon fast immer Werbung die alles killt, muss man dann noch den Rest raus nehmen? Das passiert schon sehr oft. Die Musik Auswahl in Unterbrechungen finde ich oft grausam.

    Der Stinkefinger kam auch erst dann, als wirklich keiner mehr mitmachen wollte und der Unmut lauter wurde.
    Ich hab weder da noch damit was zu tun, aber ich finde es schrecklich was da wann gespielt wird.

    Man wirbt als Verein mit Hölle des Südens und würgt gleichzeitig die Fans ab... passt zum aktuellen Gesamtbild.
    1933/34 - 1937/38 - 1960/61 - 2009/10 - 2012/13 - 2014/15
    ZitierenZitieren     

  15. #1275
    Stammspieler Avatar von Rigo-QN
    Registriert seit
    20.12.2004
    Beiträge
    2.402

    Standard AW: LAUTSTÄRKE und Songauswahl

    Zitat Zitat von Bubba88 Beitrag anzeigen
    es wird schon sehr oft in Unterbrechungen etwas direkt erstickt. Jetzt ist eh schon fast immer Werbung die alles killt, muss man dann noch den Rest raus nehmen? Das passiert schon sehr oft. Die Musik Auswahl in Unterbrechungen finde ich oft grausam.

    Der Stinkefinger kam auch erst dann, als wirklich keiner mehr mitmachen wollte und der Unmut lauter wurde.
    Ich hab weder da noch damit was zu tun, aber ich finde es schrecklich was da wann gespielt wird.

    Man wirbt als Verein mit Hölle des Südens und würgt gleichzeitig die Fans ab... passt zum aktuellen Gesamtbild.
    Die "Hölle des Südens" ist entstanden als es diesen Ultra Singsang noch nicht gab. Vielleicht friert die Hölle ja deswegen zu?!
    ZitierenZitieren     

  16. #1276
    Rookie
    Registriert seit
    20.01.2014
    Beiträge
    278

    Standard AW: LAUTSTÄRKE und Songauswahl

    Ich denke es ist manchmal aus der Entfernung bestimmt schwer zu erkennen, ob in der Kurve grad was losgeht. Da kann es schon mal vorkommen, das was im Keim erstickt wird. Isblöd, passiert aber halt.

    Aus meiner Sicht geht so Partymusik ala Modeste oder auch Schlager wie die Fischer gar nicht. Bin da eher Oldschool und würde auch mal sehr über den good old hockeysong freuen.

    Aber Musik is halt geschmackssache...
    ZitierenZitieren     

  17. #1277
    Ausnahmekönner Avatar von Cassy O'Peia
    Registriert seit
    09.01.2015
    Beiträge
    5.938

    Standard AW: LAUTSTÄRKE und Songauswahl

    Zitat Zitat von Rigo Domenator Beitrag anzeigen


    Das zweite ist ja auch für dich als Rennsportfan was besonderes.
    Das erste kann ich 'leider' ib meinem aktuellen Land nicht ansehen. Aber mit dem zweiten hadt du genau meine Musik getroffen.

    Danke für den link.
    ZitierenZitieren     

  18. #1278
    Stammspieler Avatar von kottsack
    Registriert seit
    24.03.2004
    Beiträge
    2.422

    Standard AW: LAUTSTÄRKE und Songauswahl

    Zitat Zitat von Cassy O'Peia Beitrag anzeigen
    Das erste kann ich 'leider' ib meinem aktuellen Land nicht ansehen. Aber mit dem zweiten hadt du genau meine Musik getroffen.

    Danke für den link.
    Mei, was du mit dem Geld für so einen Rennstall in Afrika nur alles bewegen könntest....
    Nazis nehmen uns Menschen die Arbeitplätze weg!
    ZitierenZitieren     

  19. #1279
    Ausnahmekönner Avatar von Cassy O'Peia
    Registriert seit
    09.01.2015
    Beiträge
    5.938

    Standard AW: LAUTSTÄRKE und Songauswahl

    Ich Kucke schon seit drei Jahren keinen Formel 1 Kram mehr. Mit unter auch genau aus diesem Grund.

    Da ist mir gentlemanssport mittlerweile 100 mal lieber als dieser aufgeblähte Zirkus
    Geändert von Cassy O'Peia (15.03.2019 um 09:55 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  20. #1280
    Profi
    Registriert seit
    26.03.2005
    Beiträge
    4.029

    Standard AW: LAUTSTÄRKE und Songauswahl

    Zum Glück erwähnst du ja oft genug, dass du das nicht mehr anschaust. Wobei...

    Zitat Zitat von Cassy O'Peia Beitrag anzeigen
    Grad mal auf RTL um geschalten.

    Ja um Gottes Willen. Was sind denn das für optische Missgeburten?

    Die cockpit Perspektive toppt ja echt alles
    Zitat Zitat von Cassy O'Peia Beitrag anzeigen
    Da stolpert nach nem halben Jahr mal wieder über die "Formel 1" und alles was hörst ist das Gewuisl der Vettel weil sein Teamkollege nicht für ihn vom Gas ging.
    Zitat Zitat von Cassy O'Peia Beitrag anzeigen
    Da war wirklich mein erster kranker Samstag dieses Jahr, ich denk mir: Ok, schau das Quali an.
    Zitat Zitat von Cassy O'Peia Beitrag anzeigen
    Nein nicht zufällig. So ne Strecke muss man sehen. Richtige Rennstrecken sind ja heute nichts mehr alltägliches. Da nimmt man es sich gerne mal auf.
    ZitierenZitieren     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen