Ergebnis 21 bis 34 von 34
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Thema: Augsburger Panther: Scott Valentine: Schnell auf den Schlittschuhen, flink mit den Fä

  1. #21
    Hockeygott
    Registriert seit
    09.10.2004
    Beiträge
    13.972

    Standard

    Zitat Zitat von Saku Koivu Beitrag anzeigen
    Imho werden Spieler ja nie mit Verträgen ausgestattet die über ein ganzes Jahr gehen.

    Ganz ehrlich - ich würd auch chillen wenn ich dafür nicht bezahlt werde.
    Bist ja dann vermutlich ein absoluter Vollprofi und absolut dahinter das du eine erfolgreiche Saison spielst. Profis wie dich braucht jedes Team!
    ZitierenZitieren     

  2. #22
    Stammspieler
    Registriert seit
    25.10.2004
    Beiträge
    1.356

    Standard

    Zitat Zitat von Thane Krios Beitrag anzeigen
    Also waren die Fotos, die ein Übergewicht bei einigen Spielern erahnen ließen, doch keine optische Täuschung?
    Holzweg.
    ZitierenZitieren     

  3. #23
    All-Star
    Registriert seit
    12.12.2005
    Beiträge
    8.080

    Standard

    Zitat Zitat von Eisbrecher Beitrag anzeigen
    Das mag durchaus sein, dass der ein oder andere Spieler eine deartige Einstellung hat. Allerdings ist das meines Erachtens eine sehr kurzfristige und dumme Einstellung.

    Wenn ich unfit bin, bringe ich definitiv weniger Leistung. Weniger Leistung heißt im nächsten Jahr evtl. gar kein Vertrag oder ein schlechterer. Mit ziemlicher Wahrscheinlichkeit aber keiner bei einem der Top-Teams. Insofern tut sich der Spieler selbst keinen Gefallen.
    Mal ganz davon abgesehen, dass sich solche Unprofessionalität sicher auch rumspricht, wenn sich andere Teams bei einem ehemaligen Trainer nach dem Spieler erkundigen.
    Es reicht doch wenn man zum Ende der Saison zeigen kann was man so drauf hat. Da kommt dann schon ein Verein ums Eck der einen verpflichtet.

    Zitat Zitat von Shutout Beitrag anzeigen
    Bist ja dann vermutlich ein absoluter Vollprofi und absolut dahinter das du eine erfolgreiche Saison spielst. Profis wie dich braucht jedes Team!
    Sollen sie mir nen Vertrag geben der das ganze Jahr geht. Ich arbeite nicht für lau.
    ZitierenZitieren     

  4. #24
    Stammspieler
    Registriert seit
    10.05.2007
    Beiträge
    1.123

    Standard

    Ich sollte hier eigentlich nicht mit Fußball um die Ecke kommen. Aber für den ein oder anderen doch interessant.
    Bundesliga Spieler (egal 1. oder 2.) müssen außerhalb Ihres Spiel- und Trainingsbetriebes sehr wohl sich fit halten. Dies wird mit Fitness-Tracker Kontrolliert und muss bei den meisten Vereinen Wöchentlich abgegeben werden. Evtl. ja auch mal ein Modell für die Zukunft, für mehr Jährige Verträge.
    ZitierenZitieren     

  5. #25
    All-Star
    Registriert seit
    12.12.2005
    Beiträge
    8.080

    Standard

    Solange die unter Vertrag stehen is das natürlich logisch. Aber ohne Vertrag... Vollzeitjob zum Halbtagstarif oder so ähnlich. ^^
    ZitierenZitieren     

  6. #26
    Stammspieler
    Registriert seit
    21.02.2008
    Beiträge
    1.059

    Standard

    Zitat Zitat von dolch Beitrag anzeigen
    Ich sollte hier eigentlich nicht mit Fußball um die Ecke kommen. Aber für den ein oder anderen doch interessant.
    Bundesliga Spieler (egal 1. oder 2.) müssen außerhalb Ihres Spiel- und Trainingsbetriebes sehr wohl sich fit halten. Dies wird mit Fitness-Tracker Kontrolliert und muss bei den meisten Vereinen Wöchentlich abgegeben werden. Evtl. ja auch mal ein Modell für die Zukunft, für mehr Jährige Verträge.
    Was glaubst du eigentlich was die Spieler jede Woche germacht haben ?
    Genau, jede Woche Ihre Daten geschickt. Auch die aus Übersee !
    Aus der Mannschaft ist zu hören, dass Sako den Bericht mal wieder völlig falsch widergegeben hat:
    Die Mannschaft hat die besten Werte aller Zeiten.
    2 Spieler haben teilweise falsch trainiert - Topwerte in manchen Teilbereichen und in einigen Mittelmaß - aber kein Einziger ist schlecht !!
    ZitierenZitieren     

  7. #27
    Stammspieler
    Registriert seit
    10.05.2007
    Beiträge
    1.123

    Standard

    Zitat Zitat von aevschorsch Beitrag anzeigen
    Was glaubst du eigentlich was die Spieler jede Woche germacht haben ?
    Genau, jede Woche Ihre Daten geschickt. Auch die aus Übersee !
    Aus der Mannschaft ist zu hören, dass Sako den Bericht mal wieder völlig falsch widergegeben hat:
    Die Mannschaft hat die besten Werte aller Zeiten.
    2 Spieler haben teilweise falsch trainiert - Topwerte in manchen Teilbereichen und in einigen Mittelmaß - aber kein Einziger ist schlecht !!
    Ich bin in meinen Beitrag nicht auf die Aussagen von Sako eingegangen, weil Ich keine Ahnung habe, wie es da wirklich ausschaut.
    Wollte hier nur aufzeigen wie es in anderen Profi Sport Bereichen ausschaut.
    Das dies bei uns schon so gehandhabt wird, ist mir total neu und glaube ich dir einfach nicht!
    ZitierenZitieren     

  8. #28
    Hockeygott
    Registriert seit
    09.10.2004
    Beiträge
    13.972

    Standard

    Zitat Zitat von Saku Koivu Beitrag anzeigen
    Es reicht doch wenn man zum Ende der Saison zeigen kann was man so drauf hat. Da kommt dann schon ein Verein ums Eck der einen verpflichtet.



    Sollen sie mir nen Vertrag geben der das ganze Jahr geht. Ich arbeite nicht für lau.
    Du weißt ab März/April das du ab Ende August wieder auf dem Eis stehst und eine harte Saison vor dir hast und diese nur in einem fitten Zustand überstehen wirst. Bezahlt wirst du aber erst ab Anfang August oder Ende August. Jetzt willst du mir erzählen das du erst dann zu trainieren anfangen würdest?

    Verstehe ich jetzt deine Ironie nicht oder meinst du es wirklich ernst?
    Die Sache mit dem erst "arbeiten/trainieren" wenn man bezahlt wird ist ja nicht immer die schlechteste Einstellung, aber doch nicht bei einem Eishockeyprofi.
    ZitierenZitieren     

  9. #29
    Stammspieler
    Registriert seit
    21.02.2008
    Beiträge
    1.059

    Standard

    Zitat Zitat von dolch Beitrag anzeigen
    Ich bin in meinen Beitrag nicht auf die Aussagen von Sako eingegangen, weil Ich keine Ahnung habe, wie es da wirklich ausschaut.
    Wollte hier nur aufzeigen wie es in anderen Profi Sport Bereichen ausschaut.
    Das dies bei uns schon so gehandhabt wird, ist mir total neu und glaube ich dir einfach nicht!
    Was denkst du eigentlich warum die Panther sich einen eigenen Fitnesstrainer leisten ?
    Und der ist in der Branche ein Hochkaliber !
    ZitierenZitieren     

  10. #30
    All-Star
    Registriert seit
    12.12.2005
    Beiträge
    8.080

    Standard

    Zitat Zitat von Shutout Beitrag anzeigen
    Du weißt ab März/April das du ab Ende August wieder auf dem Eis stehst und eine harte Saison vor dir hast und diese nur in einem fitten Zustand überstehen wirst. Bezahlt wirst du aber erst ab Anfang August oder Ende August. Jetzt willst du mir erzählen das du erst dann zu trainieren anfangen würdest?

    Verstehe ich jetzt deine Ironie nicht oder meinst du es wirklich ernst?
    Die Sache mit dem erst "arbeiten/trainieren" wenn man bezahlt wird ist ja nicht immer die schlechteste Einstellung, aber doch nicht bei einem Eishockeyprofi.
    Natürlich schwang bei meiner Aussage etwas Sarkasmus mit.

    Wäre ja nicht das erste mal das ein "Profi" nicht fit aus dem Urlaub zurück kommt. Der Vojtila war doch so ein Fall. Erst die Hoffnung auf die NHL und daher fit wie ein Turnschuh, dann Vertrag verlängert und die Einstellung "ach das schaff ich auch mit weniger Training" ging bei ihm nach hinten los.

    Selbstüberschätzung gepaart mit einer unprofessionellen Einstellung. Blos weil einer Profisport betreibt, bedeutet das ja nicht automatisch das er auch eine professionelle Einstellung an den Tag legt.

    Das könnte imho grad bei Spielern ein Problem sein die genug Talent besitzen um sowas zu kaschieren. Die kommen dann iwann in der 2ten Saisonhälfte so richtig ins rollen und bekommen dann woanders einen Vertrag.
    ZitierenZitieren     

  11. #31
    Stammspieler
    Registriert seit
    02.08.2007
    Beiträge
    1.307

    Standard

    Zitat Zitat von Saku Koivu Beitrag anzeigen
    Der Vojtila war doch so ein Fall. Erst die Hoffnung auf die NHL und daher fit wie ein Turnschuh, dann Vertrag verlängert und die Einstellung "ach das schaff ich auch mit weniger Training" ging bei ihm nach hinten los.
    Wo spielt eigentlich Jeff Woywitka heute?

    Nirgends!
    ZitierenZitieren     

  12. #32
    Hockeygott
    Registriert seit
    09.10.2004
    Beiträge
    13.972

    Standard

    Retired kannst aber schon übersetzen oder?

    Nicht das ich dir in diesem Fall nicht zustimmen würde was seine Faulheit und ein neuer Club betrifft.
    ZitierenZitieren     

  13. #33
    Stammspieler
    Registriert seit
    21.02.2008
    Beiträge
    1.059

    Standard

    Zitat Zitat von theobald123 Beitrag anzeigen
    Wo spielt eigentlich Jeff Woywitka heute?

    Nirgends!
    Und wo sein Kumpel Reiss, der im Sommer ja immer so toll trainiert ??????
    ZitierenZitieren     

  14. #34
    Stammspieler
    Registriert seit
    02.08.2007
    Beiträge
    1.307

    Standard

    Zitat Zitat von Shutout Beitrag anzeigen
    Retired kannst aber schon übersetzen oder?
    Ja. Den Status hatte ich übersehen, sonst hätte ich geschrieben "nirgends mehr"
    ZitierenZitieren     

Ähnliche Themen

  1. #22 Scott Valentine
    Von Basti im Forum Spieler-Forum
    Antworten: 287
    Letzter Beitrag: 23.03.2020, 17:50
  2. Wie schnell schreibst Du?
    Von Ronny(etc) im Forum Off-Topic... & Suche und Biete...
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 01.02.2008, 14:06
  3. Scott King
    Von Messier#11 im Forum Gerüchteküche
    Antworten: 266
    Letzter Beitrag: 22.05.2006, 05:39
  4. So schnell kann es gehen....
    Von Christoph78 im Forum DEL-News
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.12.2003, 22:38

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen