Ergebnis 361 bis 380 von 769
Seite 19 von 39 ErsteErste ... 918192029 ... LetzteLetzte

Thema: Em 2020

  1. #361
    Profi
    Registriert seit
    22.10.2017
    Beiträge
    2.546

    Standard AW: Em 2020

    Zitat Zitat von djrene Beitrag anzeigen
    Wobei das natürlich die Quittung dafür ist, daß die Engländer in diesem Spiel schneller auf dem Rasen liegen und schreien, als es Christiano Ronaldo zu besten Zeiten konnte. Auch bei dieser Szene schreit er ja, als hätte ihm einer den Fuß abgehackt. Und sooo klar war er auch wieder nicht.
    Foul ist halt nach wie vor Foul. Aber das wollte heute auch keiner, Gijon reloaded.
    ZitierenZitieren     

  2. #362
    Hockeygott
    Registriert seit
    25.11.2002
    Ort
    Krumbach
    Beiträge
    22.793

    Standard AW: Em 2020

    Zitat Zitat von Engelhardt Beitrag anzeigen
    Foul ist halt nach wie vor Foul.
    Natürlich - war aber halt eher so 50/50 und dann kriegst Du halt die Quittung für's Verhalten vorher. Finde ich gut. Und zu Gijon gehören halt zwei - die Schotten wollten aber.

    England im Elfmeterschießen im Viertelfinale raus - wäre so mein Standardwunsch.

    Edit - ich korrigiere - hätte man schon geben können. Trotzdem gut ;-)
    Geändert von djrene (18.06.2021 um 21:57 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  3. #363
    Profi
    Registriert seit
    22.10.2017
    Beiträge
    2.546

    Standard AW: Em 2020

    Zitat Zitat von djrene Beitrag anzeigen
    Natürlich - war aber halt eher so 50/50 und dann kriegst Du halt die Quittung für's Verhalten vorher. Finde ich gut.

    England im Elfmeterschießen im Viertelfinale raus - wäre so mein Standardwunsch.
    Von mir aus muss England gar nix gewinnen.
    Ich bin beim Elfer eher bei 80:20, aber dass sich sowas nicht nochmal angeschaut wird ist der eigentliche Skandal. Grad nochmal gesehen - klarer geht der Elfer eigentlich echt nicht. Christoph Kramer sieht Fingerspitzengefühl weil der Ball ins Aus geht. Ja warum geht er denn ins aus? Alter...

    Wenn ich mir das alles anschaue...alleine schon wie England in der 92. Minute im Strafraum ist und absolut gar nichts macht um einen Abschluss zu finden....vera**** kann ich mich auch selbst. Und gewechselt wurde wie oft? 2x? 3x? Bei einer absoluten Nullleistung?

    Der englische Auftritt plus der VAR plus der ZDF-Kommentator, der sich freut, dass der Schiedsrichter entscheidet....da bleibt bei mir der Fernseher zukünftig aus, meine Zeit kann ich auch anderweitig verblödeln.
    ZitierenZitieren     

  4. #364
    Hockeygott
    Registriert seit
    25.11.2002
    Ort
    Krumbach
    Beiträge
    22.793

    Standard AW: Em 2020

    Zitat Zitat von Engelhardt Beitrag anzeigen
    Grad nochmal gesehen - klarer geht der Elfer eigentlich echt nicht.
    Ich hab's ja oben grad nochmal editiert. Klarer war übrigens der vom Alaba - weil mehr Fuß auf Fuß. Aber ich erhöhe auf 60/40 pro Elfmeter. Und mich über VAR oder nicht VAR aufzuregen habe ich mir abgewöhnt. Dieser Videoschiedsrichter ist Mist und gehört weg.
    ZitierenZitieren     

  5. #365
    Hockeygott
    Registriert seit
    23.11.2002
    Beiträge
    22.799

    Standard AW: Em 2020

    Als Deutscher oder Österreicher würde ich da still sein. Erstens braucht es für Gijon zwei "nicht-Mannschaften" und das gab's halt nicht.

    Dass England nicht gewonnen hat lag am starken Gegner. Derby in der Höhle der Löwen, unerwartet offensiv und vor allem hoch gespielt.


    Nur weil Ihr alle auf England getippt habt muss niemand "abgekartetes Spiel" schreien. Und wenn England nicht 100% auf Sieg gespielt hat, dann liegt das am Gegner in der nächsten Runde: auf Portugal oder Frankreich wollen sie halt später treffen.
    ZitierenZitieren     

  6. #366
    Profi
    Registriert seit
    22.10.2017
    Beiträge
    2.546

    Standard AW: Em 2020

    Ist doch egal worauf ich getippt habe. Ich hab nichtmal geschaut, vermutlich haben alle auf England getippt. Nach so nem Spiel fühl ich mich einfach verarscht.

    England tut absolut gar nichts was Torgefahr erzeugen könnte, Southgate nutzt trotz einer Nullleistung seine Wechsel nicht, der Elfmeter wird nicht per VAR geprüft und selbst als England in der 92. Minute im Strafraum am Ball ist gibt es absolut gar keine Aktion Richtung Tor. Glaub was du willst, aber ich bin mir sicher, dass das heute verschoben war. Nicht von den Schotten, aber von den Engländern. Den Elfmeter nehm ich auch raus, das ist einfach die typische Blindheit bezüglich VAR. England sollte und wollte heute einfach nicht.

    Genauso wie ich als Deutscher trotz 1945 kein Probem damit habe Antisemitismus zu verurteilen, nehme ich mir auch trotz Gijon heraus zu sagen was da heute stattgefunden hat.
    ZitierenZitieren     

  7. #367
    Hockeygott
    Registriert seit
    25.11.2002
    Ort
    Krumbach
    Beiträge
    22.793

    Standard AW: Em 2020

    Zitat Zitat von Augsburger Punker Beitrag anzeigen


    Nur weil Ihr alle auf England getippt habt muss niemand "abgekartetes Spiel" schreien. Und wenn England nicht 100% auf Sieg gespielt hat, dann liegt das am Gegner in der nächsten Runde: auf Portugal oder Frankreich wollen sie halt später treffen.
    Ich wittere Ironie. Oder Blödsinn. Eines von beidem halt
    ZitierenZitieren     

  8. #368
    Hockeygott
    Registriert seit
    23.11.2002
    Beiträge
    22.799

    Standard AW: Em 2020

    Magenta macht das übrigens ganz gut, v.a. die Erklärung zum Nicht-Elfer: Der Schiri ist der Chef, und der hat entschieden, dass das keiner war und er sich das nicht nochmal anschaut.

    Natürlich sehr diskutabel, aber Old School und genau das, was durch VAR fehlt.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von djrene Beitrag anzeigen
    Ich wittere Ironie. Oder Blödsinn. Eines von beidem halt
    Gijon ist Blödsinn, hast Du ja selbst geschrieben. Und morgen wird sich D noch freuen über eine Gruppe, wo der Dritte möglicherweise wenig Punkte hat. Keine Ironie.

    Blödsinn war es selbst auch auf England zu setzen. ��
    Geändert von Augsburger Punker (18.06.2021 um 22:17 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  9. #369
    Profi
    Registriert seit
    22.10.2017
    Beiträge
    2.546

    Standard AW: Em 2020

    Zitat Zitat von Augsburger Punker Beitrag anzeigen
    Magenta macht das übrigens ganz gut, v.a. die Erklärung zum Nicht-Elfer: Der Schiri ist der Chef, und der hat entschieden, dass das keiner war und er sich das nicht nochmal anschaut.


    Und genau das ist halt völliger Bullshit. Den VAR gibt es, weil der Schiedsrichter in Echtzeit eben nicht alles sehen kann. Hätte er den Tritt gesehen, hätte es Elfmeter gegeben. Also weist man ihn drauf hin, dass da was war und er soll sichs nochmal ansehen. Wenn er dann sagt "genau das habe ich gesehen und das ist für mich kein Elfmeter", dann kann er bei seiner Meinung bleiben.

    So sehr ich den VAR verabscheue, aber so wird er einfach ad absurdum geführt und genau das ist auch der Grund, warum er Müll ist.
    ZitierenZitieren     

  10. #370
    Hockeygott
    Registriert seit
    25.11.2002
    Ort
    Krumbach
    Beiträge
    22.793

    Standard AW: Em 2020

    Ich mag übrigens den Hartwig.
    ZitierenZitieren     

  11. #371
    Profi
    Registriert seit
    14.10.2003
    Beiträge
    2.603

    Standard AW: Em 2020

    Zitat Zitat von Engelhardt Beitrag anzeigen
    Hier sind wirklich genau die Leute am Ahnungslosesten, von denen man es eigentlich eh schon wusste. Und damit meine ich nicht den Dr., dem halte ich den ersten Eindruck vom Livespiel zugute. Keine Schwalbe.

    Der ist im vollen Lauf und wirft sich über ein Bein das er kommen sieht und das dann blöderweise viel zu weit weg ist. Vielleicht war da aber auch ein Luftloch oder ein Maulwurf und deshalb legts ihn hin.
    Ich bin mir sicher die Kollegen haben spannende Erklärungen für sein darniedersinken.

    Lustig das du von dir selbst als Ahnungsloser redest. soviel Ehrlichkeit hätte ich dir gar nicht zugetraut. Respekt.

    Wenn der nicht gleich wieder aufsteht und weiter spielt, kann ich deine Gedanken ja noch ein bisschen verstehen, aber so wie es weiter geht, ist das halt echt ein Schmarrn was du da von dir gibst.
    Aber denk nur weiter das es eine klare Schwalbe war. Ich hab heut auch überall davon gelesen und den riesen Aufschrei überall mitbekommen wie heftig doch diese Schwalbe war.
    Ab sofort wird natürlich alles als Schwalbe abgepfiffen wenn jemand hinfliegt ohne Gegner und gleich weiter spielt. Allein auf den Gedanken zu kommen ist echt lustig von dir.

    Und des andre was du England nun vorwirfst, ist halt auch wieder ein Schmarrn. Als wenn es für sie leichter ist im Achtelfinale den 2 der Gruppe E zu haben und dann im Viertelfinale Frankreich zu kriegen, statt jetzt gleich im Achtelfinale auf Deutschland oder Portugal zu spielen und danach die machbaren Spanier und im Halbfinale Holland zu treffen. So geht man Belgien, Italien und Frankreich auch noch aus dem Weg bis zum Finale
    Für dich ist aber dann wohl der andre Weg leichter als 2?

    Es ist halt wie bei Deutschland auch in gewisser Hinsicht. Qualität ist da, aber man setzt es nicht um nach vorne. Und wenn der Trainer so handelt, brauchst dich doch nicht wundern.
    Kroatien ist auch nichts. Spanien genauso mit ihrem Ballbesitz, wobei die zumindest Chancen hatten.
    ZitierenZitieren     

  12. #372
    All-Star
    Registriert seit
    06.11.2007
    Beiträge
    8.249

    Standard AW: Em 2020

    Für England hat der Punkt halt wohl fürs Achtelfinale bereits gereicht, so haben sie auch gespielt
    Geändert von el_bart0 (18.06.2021 um 23:22 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  13. #373
    Hockeygott
    Registriert seit
    23.11.2002
    Beiträge
    22.799

    Standard AW: Em 2020

    Zitat Zitat von djrene Beitrag anzeigen
    Ich mag übrigens den Hartwig.
    Dirigent des größten Deppenchors der Welt
    Gut, dass der sich längst aufgelöst hat.
    ZitierenZitieren     

  14. #374
    Hockeygott
    Registriert seit
    25.11.2002
    Ort
    Krumbach
    Beiträge
    22.793

    Standard AW: Em 2020

    Hat ein mir persönlich bekannter Musiker (kein Bayernfan, auch wenn es sich so liest) geschrieben. Da steckt viel Wahrheit drin, bis auf die älteste Mannschaft.

    Heute zählt's Jogi
    Die Hoffnung stirbt zuletzt. Auch wenn unser Trainer die Probleme oftmals erkennt, fehlen im auf Grund seiner angeborenen Taktikdemenz die Mittel sie zu lösen. Ich weiß noch wie heute als sich die Fehlbesetzung Mustafi in Brasilien verletzt hat und ganz Deutschland dem Burschen sein Leid wie einen Sieg gefeiert hat, denn endlich würde Lahm wieder dort spielen wo er Weltklasse ist.
    Heute ist es ganz genau so. Alle Experten waren sich einig, man muss das System spielen, das zu den Spielern passt und nicht die Spieler zweckentfremden und sie dadurch schwächen.
    Müller spielt ohne Sonderaufgaben auf 10 oder gar nicht. Seit 10 Jahren versucht er ihn über rechts zu bringen, irgendwann muss der Idiot es doch mal kapieren. Wenn Goretzka fit ist muss er spielen. Gündogan kann ihm nicht das Wasser reichen.
    Ich befürchte das Schlimmste, er bringt diesen unsäglichen Can, der sich gegen Bayern von einem Kind hat übertölpeln lassen, 3 Elfmeter in 2 Champions League spielen verursacht hat und mehr Karten bekommt wie ein professioneller Pokerspieler. Kroos war defensiv klasse, darf gerne bleiben oder Kimmich spielt seine Position. Volland kann man in der 80ten Minute bringen, wenn möglich nicht als Verteidiger.

    So Jogi.... Mach mal was richtig, von Deinem Umbruch spielen heute exakt 0 Leute, 3 Jahre verschwendet in der sich die Mannschaft hätte einspielen können. Hat sie nicht getan, wir haben die älteste Mannschaft im Feld und darum lass die Burschen spielen wie sie es können und schieb Dir Deine 5er-Kette in den Popo, darfst auch danach an den Fingern riechen.
    ZitierenZitieren     

  15. #375
    Profi
    Registriert seit
    24.03.2004
    Beiträge
    2.968

    Standard AW: Em 2020

    Auch nur einer von 40 Millionen Bundestrainern. Ich seh es größtenteils anders. Ich würde z.b. den Can auf jeden Fall bringen und von Anfang an in alle Richtungen treten lassen. Kurz vor gelb-rot kann er dann rausgenommen werden.
    Meine Meinung zum Müller sollte ja bekannt sein. Kroos ist leider nicht verhandelbar. Goretzka geh ich mit, sollte aber nicht unnötig verheizt werden.

    Edit: Broich, Schweiner und Neurether: warum lassen die diese Leute ins Fernsehen? Die gehören alle geschlossenzum Logopäden, bevor die ein Mikrophon bekommen sollten.
    ZitierenZitieren     

  16. #376
    Ersatzspieler
    Registriert seit
    01.01.2014
    Beiträge
    670

    Standard AW: Em 2020

    Zitat Zitat von kottsack Beitrag anzeigen
    Auch nur einer von 40 Millionen Bundestrainern. Ich seh es größtenteils anders. Ich würde z.b. den Can auf jeden Fall bringen und von Anfang an in alle Richtungen treten lassen. Kurz vor gelb-rot kann er dann rausgenommen werden.
    Meine Meinung zum Müller sollte ja bekannt sein. Kroos ist leider nicht verhandelbar. Goretzka geh ich mit, sollte aber nicht unnötig verheizt werden.

    Edit: Broich, Schweiner und Neurether: warum lassen die diese Leute ins Fernsehen? Die gehören alle geschlossenzum Logopäden, bevor die ein Mikrophon bekommen sollten.
    Und wer spielt dann ab der 20. Minute?
    ZitierenZitieren     

  17. #377
    Profi
    Registriert seit
    24.03.2004
    Beiträge
    2.968

    Standard AW: Em 2020

    [QUDr. Strangelove;1391088]Und wer spielt dann ab der 20. Minute?[/QUOTE]

    Da können dann ja wieder die beiden Schlaftabletten sich die Bälle zuschieben und jegliche Dynamik aus dem Spiel nehmen. Hat gegen Frankreich schon super geklappt, wie sie mit ihrer ganzen Routine einige Konteraktionen der deutschen Mannschaft perfekt entschärft haben.
    ZitierenZitieren     

  18. #378
    Hockeygott
    Registriert seit
    25.11.2002
    Ort
    Krumbach
    Beiträge
    22.793

    Standard AW: Em 2020

    Da hat sich Löw für heute aufstellungstechnisch aber RICHTIG was ausgedacht. Ich hätte mit vielem gerechnet, aber DAMIT nicht.

    Frage wäre aber, warum man Musiala mitnimmt, wenn man einen begnadeten Dribbelkünstler und durchaus abschlußstarken Spieler, den wir die nächsten Jahre noch brauchen werden, nichtmal auf die Bank setzt. Wohlgemerkt nach einem Spiel, das Offensiv nicht gerade eine Offenbarung war.
    Geändert von djrene (19.06.2021 um 16:00 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  19. #379
    Profi
    Registriert seit
    20.12.2004
    Beiträge
    2.931

    Standard AW: Em 2020

    Zitat Zitat von djrene Beitrag anzeigen
    Da hat sich Löw für heute aufstellungstechnisch aber RICHTIG was ausgedacht. Ich hätte mit vielem gerechnet, aber DAMIT nicht.

    Frage wäre aber, warum man Musiala mitnimmt, wenn man einen begnadeten Dribbelkünstler und durchaus abschlußstarken Spieler, den wir die nächsten Jahre noch brauchen werden, nichtmal auf die Bank setzt. Wohlgemerkt nach einem Spiel, das Offensiv nicht gerade eine Offenbarung war.
    Der Tuomie des Fussballs....

    Unglaublich.
    ZitierenZitieren     

  20. #380
    All-Star
    Registriert seit
    12.12.2005
    Beiträge
    8.000

    Standard AW: Em 2020

    Das Ziel scheint sich zu offenbaren. Gegen Portugal verlieren und dann ein elegantes unentschieden. Jogi will in den Urlaub bevor der Lockdown ihm da reingrätscht. ^^

    Schlaues Kerlchen der Bundesjogi. ^^
    ZitierenZitieren     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen