Ergebnis 101 bis 120 von 382
Seite 6 von 20 ErsteErste ... 56716 ... LetzteLetzte

Thema: [Saison 2019/20] Dauerkarten

  1. #101
    Profi
    Registriert seit
    20.12.2004
    Beiträge
    2.665

    Standard AW: [Saison 2019/20] Dauerkarten

    Ich würde mich tatsächlich als treuen Fan bezeichnen. Ich habe seit ca. 10-15 Jahre eine Dauerkarte besessen und davor jahrelang ca. 90% der Spiele mit Einzeltickets angesehen.

    Ich war auf Auswärtspielen. In Graz, in Fribourg, in Langnau. Teilweise alleine im Fanblock gestanden. Der Dolomitencup gehört seit Jahren zu einem fest eingeplanten Jahresmännerausflug. Geld und Zeit hat da selten eine Rolle gespielt und würde es heute im normalen Umfang auch nicht. Sicher hatten wir Rigos nach dem Umbau ein Schnäppchen geschlagen und 7 der 12 sichtbehinderten Plätzen gebucht. Die Sichtbehinderung ist nicht so gravierend wie in manchen Fussball- oder Eishockeystadien eingeschränkt , aber sie war definitiv eingeschränkt. Was wir ja auch aufgrund der Preisreduzierung so in Kauf genommen haben. Gerne sogar.
    Und der Preis war angemessen.

    Man hatte bereits auch durch Gerüchte schon vernommen, dass die Preise steigen werden und schon daheim bei der Frau vorsichtig angedeutet, dass das zeit- und Geldintensive Hobby noch teurer wird. Alles kein Problem. Man liebt den Verein ja und hat eine tolerante Frau die währenddessen auf die potentiellen Fans von morgen daheim aufpasst. Die Fans die übrigens langsam ins Eishockeyfieber kommen und fragen, ob sie nicht mit ins Stadion dürfen. Manchmal geht es, manchmal Uhrzeittechnisch halt nicht. Außerdem ist's ja auch eine Geldfrage.

    Man freut sich brutal über das überdurchschnittliche Abschneiden "seiner" Panther. Man ist von Vertragsverlängerungen überrascht, nein sogar begeistert. Man freut sich schon regelrecht auf die neue Saison und würde eine Preiserhöhung in Kauf nehmen.

    Und dann kommt der Brief.

    Neuer superduper Treuepreis: 779 Euro!
    Alter Preis: 465 Euro
    Steigerung: 314 Euro

    Das ist eine Erhöhung von 67 %! Ca. 11 Euro pro Spiel!

    Und auf Nachfrage des Kunden kommen allgemeine Floskeln, die jedem geschickt werden, der diese exorbitante Preiserhöhung hinterfragt.

    Im DK-Brief wird unsere Sichtbehinderung erwähnt, aber preislich nicht mehr berücksichtigt. Laut deren Auskunft würde die Sichtbehinderung den Preisrabatt nicht rechtfertigen.

    Jeder von uns (Rigos) wäre die die prozentuale Steigerung, wie bei den anderen Plätzen , von knappen 20 Prozent mitgegangen. Wahrscheinlich sogar 25 %.

    Aber 67 % ist unverschämt. Diesen Preissteigerung kann und will ich nicht bezahlen.

    Schade. Damit nimmt man mir mein größtes Hobby, dass genau aus dem Grund des (günstigen) Sitzplatzes so attraktiv war.

    Mal schauen zu welcher Lösung wir Rigos kommen.

    Meine Wut im Bauch sagt nämlich bleib zuhause und schau das Spiel im Fernseh an.
    Mein Fanherz sagt allerdings, kauf dir eine Stehplatzdauerkarte.

    Unfassbar, dass ich das mal schreibe. Aber ich hab am Freitag eigentlich gar keine Lust ins Stadion zu gehen!

    Vor Wut über die Unverschämtheit!
    ZitierenZitieren     

  2. #102
    Ausnahmekönner
    Registriert seit
    09.01.2015
    Beiträge
    6.666

    Standard AW: [Saison 2019/20] Dauerkarten

    Stehplatzdauerkarte liest man jetzt doch wieder häufiger.

    Die sind aber mittlerweile auch rar.
    ZitierenZitieren     

  3. #103
    Hockeygott
    Registriert seit
    09.10.2004
    Beiträge
    13.010

    Standard AW: [Saison 2019/20] Dauerkarten

    Zitat Zitat von Rigo-QN Beitrag anzeigen
    Ich würde mich tatsächlich als treuen Fan bezeichnen. Ich habe seit ca. 10-15 Jahre eine Dauerkarte besessen und davor jahrelang ca. 90% der Spiele mit Einzeltickets angesehen.

    Ich war auf Auswärtspielen. In Graz, in Fribourg, in Langnau. Teilweise alleine im Fanblock gestanden. Der Dolomitencup gehört seit Jahren zu einem fest eingeplanten Jahresmännerausflug. Geld und Zeit hat da selten eine Rolle gespielt und würde es heute im normalen Umfang auch nicht. Sicher hatten wir Rigos nach dem Umbau ein Schnäppchen geschlagen und 7 der 12 sichtbehinderten Plätzen gebucht. Die Sichtbehinderung ist nicht so gravierend wie in manchen Fussball- oder Eishockeystadien eingeschränkt , aber sie war definitiv eingeschränkt. Was wir ja auch aufgrund der Preisreduzierung so in Kauf genommen haben. Gerne sogar.
    Und der Preis war angemessen.

    Man hatte bereits auch durch Gerüchte schon vernommen, dass die Preise steigen werden und schon daheim bei der Frau vorsichtig angedeutet, dass das zeit- und Geldintensive Hobby noch teurer wird. Alles kein Problem. Man liebt den Verein ja und hat eine tolerante Frau die währenddessen auf die potentiellen Fans von morgen daheim aufpasst. Die Fans die übrigens langsam ins Eishockeyfieber kommen und fragen, ob sie nicht mit ins Stadion dürfen. Manchmal geht es, manchmal Uhrzeittechnisch halt nicht. Außerdem ist's ja auch eine Geldfrage.

    Man freut sich brutal über das überdurchschnittliche Abschneiden "seiner" Panther. Man ist von Vertragsverlängerungen überrascht, nein sogar begeistert. Man freut sich schon regelrecht auf die neue Saison und würde eine Preiserhöhung in Kauf nehmen.

    Und dann kommt der Brief.

    Neuer superduper Treuepreis: 779 Euro!
    Alter Preis: 465 Euro
    Steigerung: 314 Euro

    Das ist eine Erhöhung von 67 %! Ca. 11 Euro pro Spiel!

    Und auf Nachfrage des Kunden kommen allgemeine Floskeln, die jedem geschickt werden, der diese exorbitante Preiserhöhung hinterfragt.

    Im DK-Brief wird unsere Sichtbehinderung erwähnt, aber preislich nicht mehr berücksichtigt. Laut deren Auskunft würde die Sichtbehinderung den Preisrabatt nicht rechtfertigen.

    Jeder von uns (Rigos) wäre die die prozentuale Steigerung, wie bei den anderen Plätzen , von knappen 20 Prozent mitgegangen. Wahrscheinlich sogar 25 %.

    Aber 67 % ist unverschämt. Diesen Preissteigerung kann und will ich nicht bezahlen.

    Schade. Damit nimmt man mir mein größtes Hobby, dass genau aus dem Grund des (günstigen) Sitzplatzes so attraktiv war.

    Mal schauen zu welcher Lösung wir Rigos kommen.

    Meine Wut im Bauch sagt nämlich bleib zuhause und schau das Spiel im Fernseh an.
    Mein Fanherz sagt allerdings, kauf dir eine Stehplatzdauerkarte.

    Unfassbar, dass ich das mal schreibe. Aber ich hab am Freitag eigentlich gar keine Lust ins Stadion zu gehen!

    Vor Wut über die Unverschämtheit!
    Digga, lass uns Plakat machen, sind wir beide richtig, richtig sauer!
    ZitierenZitieren     

  4. #104
    Profi
    Registriert seit
    20.12.2004
    Beiträge
    2.665

    Standard AW: [Saison 2019/20] Dauerkarten

    Zitat Zitat von Shutout Beitrag anzeigen
    Digga, lass uns Plakat machen, sind wir beide richtig, richtig sauer!
    Ich hab gehört Tapeten sollen in Stadien ein adäquates Mittel sein um seinem Unmut kund zu tun.

    Nein jetzt nochmal im Ernst. Ich glaube langfristig schneidet man sich als GmbH ins eigene Fleisch. Dieses Jahr teägt der Hype noch dazu bei, dass die Erhöhung mitgegangen wird. Aber irgendwann und ich vermute zeitnaher als gedacht, wird mal wieder eine Kacksaison kommen. Und was ich hier so rauslese, scheinen tatsächlich einige am überlegen zu sein.

    Michi, Dippl usw.

    Mal schauen ob die Rechnung aufgeht oder ob das böse Erwachen noch kommt.
    ZitierenZitieren     

  5. #105
    Ausnahmekönner
    Registriert seit
    22.11.2002
    Beiträge
    7.110

    Standard AW: [Saison 2019/20] Dauerkarten

    Das mit der Sichtbehinderung ist ein Witz oder?

    mir persönlich ist das ja völlig Wurscht, da ich eh nur noch alle 2-3 Wochen zum Spiel gehe.
    und ob ich dann 5-10 Euro mehr hinlegen muss ist mir dann egal.

    aber insgesamt tut das schon weh, das wird sich noch rächen bei der nächsten Saison in der Mann um die goldene Zitrone spielt
    preise dann wieder senken ist auch nicht so einfach
    ZitierenZitieren     

  6. #106
    Profi
    Registriert seit
    16.07.2016
    Beiträge
    2.758

    Beitrag AW: [Saison 2019/20] Dauerkarten

    Zitat Zitat von Snake Beitrag anzeigen
    aber insgesamt tut das schon weh, das wird sich noch rächen bei der nächsten Saison in der Mann um die goldene Zitrone spielt
    Ok wenn du das sagst dann wird es sicherlich wieder eine gute Saison.
    Wie siehts aktuell mit Platz 9 aus?
    ZitierenZitieren     

  7. #107
    Profi
    Registriert seit
    20.04.2010
    Beiträge
    4.174

    Standard AW: [Saison 2019/20] Dauerkarten

    Zitat Zitat von dolch Beitrag anzeigen

    Gerade weil viele Spiele Ausverkauft gemeldet wurden, musste man Betriebswirtschaftlich die Preise anziehen.
    Das dies bei einem Produkt Eishockey nicht so einfach ist, ist mir bewusst.
    Ich glaube nicht, dass es am Produkt Eishockey liegt, sondern am Produkt Dauerkarte. Denn die Entscheidung zur Dauerkarte ist für sehr viele Fans eben keine rein "betriebswirtschaftliche", sondern auch eine aktive Unterstützung des Vereins. Und die Wut über die extreme Preissteigerung ist hier oft nicht darin begründet, dass die Leute sich die Karte nun nicht mehr leisten können, sondern darin, dass man sich von den Verantwortlichen nicht ausreichend als treuer Unterstützer des Vereins wertgeschätzt wird, sondern viel mehr als Kuh, die man doch noch viel stärker melken könnte, gesehen wird.
    ZitierenZitieren     

  8. #108
    Rigo-Mitglied
    Registriert seit
    21.11.2002
    Ort
    Haunstetten
    Beiträge
    28.503

    Standard AW: [Saison 2019/20] Dauerkarten

    Zitat Zitat von Allgaier Beitrag anzeigen
    Ok wenn du das sagst dann wird es sicherlich wieder eine gute Saison.
    Wie siehts aktuell mit Platz 9 aus?
    Die nächste vielleicht schon. Aber eine schlechte wird es wieder geben und dann fliegt ihnen dieses Konzept um die Ohren. Dazu muss man kein experte sein. Die Preise klappen bei Eventies und Erfolg, bei Misserfolg brauchst aber den Stamm, und den vergrault man sich mit einer beschissenen Preiserhöhungsstrategie. Und spricht man es per Mail an, bekommt man nur standardantworten. Da fühlt man sich als jahrelanger Kunde schon richtig ernst genommen.
    ZitierenZitieren     

  9. #109
    Stammspieler
    Registriert seit
    17.09.2010
    Ort
    Neusäß
    Beiträge
    1.825

    Standard AW: [Saison 2019/20] Dauerkarten

    Zitat Zitat von Rigo Domenator Beitrag anzeigen
    Michi, geht mir genauso. Ich bzw wir rigos haben sogar noch das Vergnügen, dass man unsere definitiv sichtbehinderten Plätze ab nächster als Normalpreis verkaufen möchte. Heisst die Sichtbehinderung ist vorhanden, spielt aber dank neuer Preispolitik keine Rolle mehr. Laut standardantwortschreiben wurde alles einfach neu bewertet. Bedeutet 67% preisaufschlag. Somit werden hier wohl sieben DK frei, und der erste Nachfolger wird sicherlich über ne Sichtbehinderung bei den Preisen sehr begeistert sein.
    Tragisch für euch ! Aber wo in der DEL gibt es Minderpreise für sichtbehinderte Plätze ?
    Ich glaube nicht mal in Nürnberg ... !
    ZitierenZitieren     

  10. #110
    Ersatzspieler
    Registriert seit
    30.04.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    840

    Standard AW: [Saison 2019/20] Dauerkarten

    Zitat Zitat von Rigo Domenator Beitrag anzeigen
    Die nächste vielleicht schon. Aber eine schlechte wird es wieder geben und dann fliegt ihnen dieses Konzept um die Ohren. Dazu muss man kein experte sein. Die Preise klappen bei Eventies und Erfolg, bei Misserfolg brauchst aber den Stamm, und den vergrault man sich mit einer beschissenen Preiserhöhungsstrategie. Und spricht man es per Mail an, bekommt man nur standardantworten. Da fühlt man sich als jahrelanger Kunde schon richtig ernst genommen.
    Die Kommunikation ist sicher miserabel, da bin ich bei Dir. Was die Preispolitik angeht sehe ich die Sache etwas anders:

    Nachdem Ihr diese Plätze wieder gerne gehabt hättet kann die Sichtbehinderung ja wohl nicht so gravierend gewesen sein. Und wenn ich damit richtig liege, dann habt Ihr da bislang wirklich zu einem Schleuderpreis gesessen. Ihr könnt Euch gerne ärgern und es steht Euch frei weg zu bleiben (was ich schade finden würde). Ihr könnt Euch aber auch darüber freuen, dass Ihr im Gegensatz zu den "normalen" Sitzplätzen in der Vergangenheit jede Menge Geld gespart habt.

    Derzeit nutzen die Panther die Gunst der Stunde und schieben mit den Preisen kräftig an. Das ist auch dringend nötig, denn die neue Mannschaft wird viel mehr Geld kosten als die aktuelle. Unsere "Stars" zu halten kostet sicher viel Geld, aber das wollen in erster Linie die Zuschauer. Da können die Panther wenig daran ändern.

    Das neue Preismodell wird funktionieren, der Erfolg ist ja da. Sollte dieser aber ausbleiben, dann werden Sie die Preise wieder einfrieren. So war das die letzten Jahre, so war das schon immer und so wird das auch in Zukunft sein.

    Ich für meinen Teil akzeptiere das, ich will Drew und Co weterhin bei uns sehen - auch wenn es finanziell weh tut. Ich stehe da ohnehin im Wort, denn ich habe immer gesagt, wenn sie den LB halten, dann zahle ich frewillig 100,00 Euro mehr für meine DK. Die Panther haben letzten Freitag geliefert und gestern habe ich geliefert.
    ZitierenZitieren     

  11. #111
    Hockeygott
    Registriert seit
    28.09.2005
    Ort
    Haunstetten
    Beiträge
    24.109

    Standard AW: [Saison 2019/20] Dauerkarten

    Keiner von uns würde was gegen eine angemessene Preiserhöhung sagen, aber diese drastische Erhöhung zum gleichen Preis normaler Sitzplätze ist einfach unverschämt. Denn dafür ist die Sichtbehinderung eindeutig zu stark. So geht man nicht mit jahrzehntelangen Bestandskunden um. Punkt.

    PS Und ja, der bisherige Preis war gut. Aber haben wir den bestimmt? Für die gleiche Erhöhung wie bei normalen Sitzplätzen würde ich noch heute überweisen.
    Geändert von Rigo Kaka (31.01.2019 um 06:43 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  12. #112
    All-Star
    Registriert seit
    14.01.2008
    Beiträge
    9.120

    Standard AW: [Saison 2019/20] Dauerkarten

    Zitat Zitat von onkel hotte Beitrag anzeigen
    Die Kommunikation ist sicher miserabel, da bin ich bei Dir. Was die Preispolitik angeht sehe ich die Sache etwas anders:

    Nachdem Ihr diese Plätze wieder gerne gehabt hättet kann die Sichtbehinderung ja wohl nicht so gravierend gewesen sein. Und wenn ich damit richtig liege, dann habt Ihr da bislang wirklich zu einem Schleuderpreis gesessen. Ihr könnt Euch gerne ärgern und es steht Euch frei weg zu bleiben (was ich schade finden würde). Ihr könnt Euch aber auch darüber freuen, dass Ihr im Gegensatz zu den "normalen" Sitzplätzen in der Vergangenheit jede Menge Geld gespart habt.

    Derzeit nutzen die Panther die Gunst der Stunde und schieben mit den Preisen kräftig an. Das ist auch dringend nötig, denn die neue Mannschaft wird viel mehr Geld kosten als die aktuelle. Unsere "Stars" zu halten kostet sicher viel Geld, aber das wollen in erster Linie die Zuschauer. Da können die Panther wenig daran ändern.

    Das neue Preismodell wird funktionieren, der Erfolg ist ja da. Sollte dieser aber ausbleiben, dann werden Sie die Preise wieder einfrieren. So war das die letzten Jahre, so war das schon immer und so wird das auch in Zukunft sein.

    Ich für meinen Teil akzeptiere das, ich will Drew und Co weterhin bei uns sehen - auch wenn es finanziell weh tut. Ich stehe da ohnehin im Wort, denn ich habe immer gesagt, wenn sie den LB halten, dann zahle ich frewillig 100,00 Euro mehr für meine DK. Die Panther haben letzten Freitag geliefert und gestern habe ich geliefert.
    dann halte ich halt mal nicht LeBlanc UND Lamb UND White usw
    Wenn es nicht geht, akzeptiert das jeder.

    Ich warte ja nur drauf, dass es wieder kacke wird und dann der Bettelbrief kommt. In dem wird dann wieder betont wie wichtig ein einzelner ist und DEL für den Standort Augsburg nicht selbstverständlich.
    Mir fällt dazu leider nur ein: Wer hoch fliegt, fällt tief.
    ZitierenZitieren     

  13. #113
    Ausnahmekönner
    Registriert seit
    22.11.2002
    Beiträge
    7.110

    Standard AW: [Saison 2019/20] Dauerkarten

    Zitat Zitat von onkel hotte Beitrag anzeigen
    Das ist auch dringend nötig, denn die neue Mannschaft wird viel mehr Geld kosten als die aktuelle. Unsere "Stars" zu halten kostet sicher viel Geld,


    sicher?
    Von was für einer Mannschaft reden wir da?

    Man hat jedes Spiel das Trikot voll, Spiele am laufenden Band ausverkauft.
    Wieviel möchten die den Spielern bieten dass die bleiben?

    Glaubt ihr denn wirklich dass LeBlanc, Lamb oder White in Berlin einfach mal das doppelte verdienen?

    Dass man den Schwung nutzen möchte ist klar, alles andere hätte ich ihnen nächste Saison mit dem Verweis auf einen verträumten Provinzverein auch vorgeworfen, aber ob es dann auch gleich so krachend sein muss?
    ZitierenZitieren     

  14. #114
    Ausnahmekönner
    Registriert seit
    09.01.2015
    Beiträge
    6.666

    Standard AW: [Saison 2019/20] Dauerkarten

    Ich weiß nicht ob das nicht auch ne strategische Sache ist. Durch die Auslastung bei den Sitzplätzen bekommst du eigentlich fast keine neuen Besucher ins Stadion.
    Desweiteren sind spontane Gruppenbesuche sowie das mitbringen von "Fans von Morgen" eigentlich fast nicht mehr möglich.

    Die drecks Hütte ist einfach zu klein.


    Deswegen vielleicht auch die kaum merkliche Erhöhung im Stehplatzbereich.
    Geändert von Cassy O'Peia (31.01.2019 um 09:06 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  15. #115
    Hockeygott
    Registriert seit
    24.11.2002
    Beiträge
    18.717

    Standard AW: [Saison 2019/20] Dauerkarten

    Zitat Zitat von Shutout Beitrag anzeigen
    Digga, lass uns Plakat machen, sind wir beide richtig, richtig sauer!
    Du bist sauer ?

    Ich hätte einen Tipp für den Clan, steigt um auf gute Sitzplätze ohne Manko.
    Das muß doch möglich sein
    ZitierenZitieren     

  16. #116
    Rookie
    Registriert seit
    22.03.2012
    Beiträge
    309

    Standard AW: [Saison 2019/20] Dauerkarten

    Hat mir jemand die Dauerkartepreise der Saison 2017/2018
    Oder einen Link oder den Flyer?

    Danke
    ZitierenZitieren     

  17. #117

    Standard AW: [Saison 2019/20] Dauerkarten

    Zitat Zitat von Manne Beitrag anzeigen
    Du bist sauer ?

    Ich hätte einen Tipp für den Clan, steigt um auf gute Sitzplätze ohne Manko.
    Das muß doch möglich sein
    Selbst wenn wir wollten. Es redet ja keiner mit uns. Ich warte seit Dienstag auf einen versprochenen Rückruf.

    Ich zahle bestimmt keine 779€ für sichtbehinderte Plätze. Und wenn die Pressetribüne nicht abgerissen wird, sind sie das weiterhin.
    ZitierenZitieren     

  18. #118
    Profi
    Registriert seit
    16.07.2016
    Beiträge
    2.758

    Beitrag AW: [Saison 2019/20] Dauerkarten

    Zitat Zitat von Rigo Krachtuschek Beitrag anzeigen
    Selbst wenn wir wollten. Es redet ja keiner mit uns. Ich warte seit Dienstag auf einen versprochenen Rückruf.

    Ich zahle bestimmt keine 779€ für sichtbehinderte Plätze. Und wenn die Pressetribüne nicht abgerissen wird, sind sie das weiterhin.
    Die ersten Plätze ganz oben in Block E und G wurden bisher als Plätze mit Sichtbehinderung verkauft?
    ZitierenZitieren     

  19. #119

    Standard AW: [Saison 2019/20] Dauerkarten

    Zitat Zitat von Allgaier Beitrag anzeigen
    Die ersten Plätze ganz oben in Block E und G wurden bisher als Plätze mit Sichtbehinderung verkauft?
    Ja.
    ZitierenZitieren     

  20. #120
    Profi
    Registriert seit
    16.07.2016
    Beiträge
    2.758

    Beitrag AW: [Saison 2019/20] Dauerkarten

    Ok, dann hattet ihr aber die letzten Jahre ziemliche Schnäppchen. Ich hatte das Vergnügen dort beim D-Cup zu sitzen und wäre nie auf die Idee gekommen das diese Plätze so viel bzw. überhaupt günstiger sind nur weil man einen kleinen Teil der beiden Rundungen des Eises nicht sieht.
    ZitierenZitieren     

Ähnliche Themen

  1. Ab Saison 2018/2019 nur noch ein Thread pro Spiel
    Von dolch im Forum Meckerecke, Verbesserungen, Ankündigungen
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 18.12.2019, 17:15
  2. [Saison 2019/20] Vorbereitungsprogramm
    Von Gary im Forum Panther-Forum
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 03.06.2019, 12:25
  3. Die Mannschaft der Augsburger Panther | Saison 2019/20
    Von Administrator 1 im Forum Spieler-Forum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.01.2019, 07:53
  4. [NHL] Saison 2018/2019
    Von Robby #9 im Forum Eishockey International
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 01.01.2019, 21:21
  5. [Saison 2018/2019] Unsere neuen Trikots
    Von AEV-Fan im Forum Panther-Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.03.2018, 11:29

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen