Ergebnis 81 bis 100 von 155
Seite 5 von 8 ErsteErste ... 456 ... LetzteLetzte

Thema: Wm 2022

  1. #81
    All-Star
    Registriert seit
    06.11.2007
    Beiträge
    9.650

    Standard AW: Wm 2022

    Auch wenns hier nicht unbedingt reinpasst, die Spanier mit einem unglaublichen Passspiel im NL Final. Das ist wirklich krass wie passsicher die den Ball laufen lassen und selbst ein Team wie Frankreich nur wenig Zugriff drauf bekommt. Eigentlich sind die Franzosen mit ihren schnellen (wohl einem der schnellsten Konterstürmer überhaupt) Konterspielern doch genau dafür gemacht, solche System zu knacken- aus zu kontern.
    ZitierenZitieren     

  2. #82
    Ausnahmekönner
    Registriert seit
    16.07.2016
    Beiträge
    5.806

    Beitrag AW: Wm 2022

    Was für eine bescheuerte Regel beim 2:1

    Weil der Verteidiger seinem Job nachgeht, wird die Abseitsposition des Stürmers aufgehoben.
    Also so einen Mist kannst doch auch nur festlegen, wenn selbst noch nie auf dem Platz warst.
    ZitierenZitieren     

  3. #83
    Profi
    Registriert seit
    22.10.2017
    Beiträge
    3.564

    Standard AW: Wm 2022

    Grad bei youtube angeschaut. Der DAZN-Clown redet auch noch von regeltechnisch in Ordnung.

    https://www.youtube.com/watch?v=mT9YoVsepuY

    Wenn das regeltechnisch in Ordnung ist, dann schafft man Abseits besser ganz ab.
    Geändert von Engelhardt (11.10.2021 um 08:18 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  4. #84
    Hockeygott
    Registriert seit
    07.11.2005
    Beiträge
    11.839

    Standard AW: Wm 2022

    Zitat Zitat von Engelhardt Beitrag anzeigen
    Grad bei youtube angeschaut. Der DAZN-Clown redet auch noch von regeltechnisch in Ordnung.
    Isses ja aber wirklich, daher auch meine Meinung:
    Zitat Zitat von Engelhardt Beitrag anzeigen
    Wenn das regeltechnisch in Ordnung ist, dann schafft man Abseits besser ganz ab.
    ZitierenZitieren     

  5. #85
    Profi
    Registriert seit
    22.10.2017
    Beiträge
    3.564

    Standard AW: Wm 2022

    Zitat Zitat von schmidl66 Beitrag anzeigen
    Isses ja aber wirklich, daher auch meine Meinung:
    Dann hätte ich aber gern einen der Regel-Gralshüter, der mir erklärt worin hier die neue Spielsituation besteht. Dann bekommt der VAR eine ganz neue Bedeutung, denn soweit ich weiß dürfen Tore ja nur zurückgenommen werden, wenn keine neue Spielsituation besteht.
    ZitierenZitieren     

  6. #86
    Stammspieler
    Registriert seit
    29.03.2007
    Beiträge
    1.470

    Standard AW: Wm 2022

    Zitat Zitat von Allgaier Beitrag anzeigen
    Was für eine bescheuerte Regel beim 2:1

    Weil der Verteidiger seinem Job nachgeht, wird die Abseitsposition des Stürmers aufgehoben.
    Also so einen Mist kannst doch auch nur festlegen, wenn selbst noch nie auf dem Platz warst.

    das ist die gleiche bescheuerte Regel wie im Frühjahr bei Dortmund / Paderborn wenn ich mich recht entsinne, als Haaland da ausm Abseits getroffen hatte.
    ZitierenZitieren     

  7. #87
    Profi
    Registriert seit
    22.10.2017
    Beiträge
    3.564

    Standard AW: Wm 2022

    Vielleicht ist es auch eine Reaktion darauf, dass wir immer weniger Schiedsrichter haben. Nachdem Verteidiger so über die ganze Karriere lernen selbst zu entscheiden ob Abseits vorliegt (und daraus schlussfolgern ob sie stehenbleiben oder doch lieber zum Ball gehen), sind sie prädestiniert dafür, nach der Karriere die Fahne in die Hand zu nehmen. Und die Linienrichter draußen können weiterhin tun, was sie seit dem VAR am besten können - die Fahne unten lassen.

    Clever sind sie schon, bei der UEFA/FIFA.
    ZitierenZitieren     

  8. #88
    All-Star
    Registriert seit
    06.11.2007
    Beiträge
    9.650

    Standard AW: Wm 2022

    Zitat Zitat von Freiflug Beitrag anzeigen
    das ist die gleiche bescheuerte Regel wie im Frühjahr bei Dortmund / Paderborn wenn ich mich recht entsinne, als Haaland da ausm Abseits getroffen hatte.

    Wobei die Situation hier noch viel enger war und der Ball quasi nur gestreift wurde und die Richtung des Balles sich überhaupt nicht geändert hat. Da war die Situation schon deutlicher in diesem Spiel, sofern man der Regel etwas abgewinnen möchte.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Engelhardt Beitrag anzeigen
    Vielleicht ist es auch eine Reaktion darauf, dass wir immer weniger Schiedsrichter haben. Nachdem Verteidiger so über die ganze Karriere lernen selbst zu entscheiden ob Abseits vorliegt (und daraus schlussfolgern ob sie stehenbleiben oder doch lieber zum Ball gehen), sind sie prädestiniert dafür, nach der Karriere die Fahne in die Hand zu nehmen.
    Du meinst den angehenden Linienrichtiger Manuel Neuer, die kommenden Jahre nach seiner Karriere?

    Er fungiert ja jetzt schon quasi in Doppelfunktion als Torhüter und Linienrichtiger. Der neue Spielertrainer, nur eben als unparteiischer Spieler- Linienrichter
    ZitierenZitieren     

  9. #89
    Hockeygott
    Registriert seit
    25.11.2002
    Ort
    Bad Wörishofen
    Beiträge
    24.222

    Standard AW: Wm 2022

    Das schlimmste an RTL Fußball Übertragungen ist echt Steffen Freund. Das ist schon ganz nahe an Claudia Neumann.
    ZitierenZitieren     

  10. #90
    Hockeygott
    Registriert seit
    09.10.2004
    Beiträge
    14.967

    Standard AW: Wm 2022

    Zitat Zitat von djrene Beitrag anzeigen
    Das schlimmste an RTL Fußball Übertragungen ist echt Steffen Freund. Das ist schon ganz nahe an Claudia Neumann.
    Jetzt wird es aber echt böse.

    Claudia Neumann ist noch eine ganz, ganz andere Stufe.
    Kann nicht jeder so gut sein wie Sandro Wagner.
    ZitierenZitieren     

  11. #91
    Profi
    Registriert seit
    22.10.2017
    Beiträge
    3.564

    Standard AW: Wm 2022

    Zitat Zitat von Shutout Beitrag anzeigen
    Kann nicht jeder so gut sein wie Sandro Wagner.


    In Unterhaching würden sie Wagner sicher gerne gegen Freund tauschen. Müsste man mal nachfragen.
    ZitierenZitieren     

  12. #92
    Hockeygott
    Registriert seit
    25.11.2002
    Ort
    Bad Wörishofen
    Beiträge
    24.222

    Standard AW: Wm 2022

    Wer die beiden letzten Spiele gesehen hat, weiß auch wieder, warum Reus in der Nationalmannschaft verzichtbar ist, Müller aber nicht. MÜLLER!
    ZitierenZitieren     

  13. #93
    All-Star
    Registriert seit
    06.11.2007
    Beiträge
    9.650

    Standard AW: Wm 2022

    Zitat Zitat von djrene Beitrag anzeigen
    Wer die beiden letzten Spiele gesehen hat, weiß auch wieder, warum Reus in der Nationalmannschaft verzichtbar ist, Müller aber nicht. MÜLLER!
    Weil er gegen die Fussballweltmacht Nordmazedonien zwei Tore vorbereitete? Du bist witzig! Wie verzichtbar Müller ist hat man bei der EM gesehen. Das hätten auch Spieler wie Wirtz nicht schlechter gespielt, obwohl der noch grün hinter den Ohren ist. Unverzichtbar sollte in dem Kader aktuell kaum ein Spieler sein. Bis auf Kimmich, Gnabry, Gosens und vermutlich Hummels in Form + Neuer, seh ich da absolut nix was gesetzt sein muss/sollte in diesem Kader, dafür haben wir allein offensiv einfach genug andere Optionen. Es ist aktuell nicht so das man die Sterne vom Himmel spielen würde. Uns fehlen weiterhin die Top Alternativen in der IV/AV und im Sturm und auf der Müllerposition fallen mir 5 Spieler ein die das auch können und im Gegensatz zu Müller die Zukunft der DFB Elf sein werden.

    Geil dich ruhig weiter auf über diese grandiose Leistung gegen einen solchen Fussballzwerg und ich sprech dich wieder an, sofern Müller halt eine 100% Chance in einem Achtel/Viertlfinale gegen einen echten Gegner liegen lässt und du evtl. doch irgendwann einsehen wirst das die wenigstens Spieler in diesem Kader als unverzichtbar gelten dürfen aktuell, nicht bei solchen Leistungen.
    Geändert von el_bart0 (11.10.2021 um 22:32 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  14. #94
    Profi
    Registriert seit
    22.10.2017
    Beiträge
    3.564

    Standard AW: Wm 2022

    Zitat Zitat von el_bart0 Beitrag anzeigen
    Unverzichtbar sollte in dem Kader aktuell kaum ein Spieler sein, bis auf Kimmich, Gnabry, Gosens und vermutlich Hummels in Form + Neuer.
    Wtf
    Geil dass du "in Form" noch geschrieben hast um Hummels reinzumogeln
    ZitierenZitieren     

  15. #95
    All-Star
    Registriert seit
    06.11.2007
    Beiträge
    9.650

    Standard AW: Wm 2022

    Zitat Zitat von Engelhardt Beitrag anzeigen
    Wtf
    Geil dass du "in Form" noch geschrieben hast um Hummels reinzumogeln
    Das Problem ist nicht die Leistung/Leistungsfähigkeit (wenn fit) sondern das er eben auch durch die EM ne halbe Ewigkeit von Verletzungen geplagt wird/wurde, quasi keine Vorbereitung hatte... da is nix reingemogelt. Wir sprechen hier von einem Konkurrenzkampf (sofern man es so nennen möchte) mit Süle, Ginter, Rüdiger. Wer alles die Müllerposition spielen kann- müssen wir das echt jetzt noch groß durchkauen, wo diese Manschaft ein echtes Qualitätsproblem hat? Ich dachte das wäre längst geklärt? scheinbar nicht. Das war auch heute teils wieder vogelwild in der Abwehr, andere Gegner schenken uns da halt eiskalt die Tore ein und wie wir gegen England gesehen haben, Müller macht die Tore selbst dann eben nicht mehr so eiskalt wie früher noch. Noch Fragen?
    Geändert von el_bart0 (11.10.2021 um 23:15 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  16. #96
    Profi
    Registriert seit
    24.03.2004
    Beiträge
    3.147

    Standard AW: Wm 2022

    Die jubeln wirklich, weil sie sich in einer Gruppe mit Rumänien, Mazedonien, Armenien, Island und Liechtenstein für die WM qualifiziert haben?! Das ist ja so, wie wenn Bayern in der Bundesliga immerzu......achso, ja.
    ZitierenZitieren     

  17. #97
    All-Star
    Registriert seit
    09.01.2015
    Beiträge
    8.232

    Standard AW: Wm 2022

    Ich würde über Bundesverdienstkreuze nachdenken. Unbedingt.

    Btw:
    Viel wichtiger als der Triumph der Männer ist in meinen auch der Skandal der sich am Rande der Bande zugetragen hat.

    Er hat das F-Wort gesagt:
    https://www.spiegel.de/sport/fussbal...RPU89NcCvtlFcJ
    Geändert von Cassy O'Peia (12.10.2021 um 06:51 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  18. #98
    Profi
    Registriert seit
    16.05.2003
    Beiträge
    2.653

    Standard AW: Wm 2022

    Eine absolute Unverschämtheit ist allerdings auch die Übertragung bei RTL... da kommt doch tatsächlich ein bisschen Sport zwischen den Werbeblöcken. Die Halbzeitanalyse kannst dir sparen, nachm Spiel zwischen sämtlichen Winz-Interviews nochmal richtig dick Reklame... die Papendick hab gefühlt 300x "Willkommen zurück" gesagt... zum kotzen!
    ZitierenZitieren     

  19. #99
    All-Star
    Registriert seit
    09.01.2015
    Beiträge
    8.232

    Standard AW: Wm 2022

    Wer RTL schaut ist aber auch selbst schuld.
    ZitierenZitieren     

  20. #100
    Profi
    Registriert seit
    16.05.2003
    Beiträge
    2.653

    Standard AW: Wm 2022

    Zitat Zitat von Cassy O'Peia Beitrag anzeigen
    Wer RTL schaut ist aber auch selbst schuld.
    Wo kommts noch?
    ZitierenZitieren     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen