Ergebnis 1.081 bis 1.100 von 1974
Seite 55 von 99 ErsteErste ... 54554555665 ... LetzteLetzte

Thema: Kader 2021/22 Gerüchte & Wünsche

  1. #1081
    Hockeygott
    Registriert seit
    11.08.2004
    Beiträge
    20.677

    Standard AW: Kader 2021/22 Gerüchte & Wünsche

    Realistisch sind Spieler, die dieses Jahr noch nicht unter die Veteranenregel gefallen sind, in der nächsten aber schon.
    ZitierenZitieren     

  2. #1082
    All-Star
    Registriert seit
    14.01.2008
    Beiträge
    9.708

    Standard AW: Kader 2021/22 Gerüchte & Wünsche

    Ich will TJ Brennan
    ZitierenZitieren     

  3. #1083
    Profi
    Registriert seit
    22.10.2017
    Beiträge
    2.704

    Standard AW: Kader 2021/22 Gerüchte & Wünsche

    Zitat Zitat von Bubba88 Beitrag anzeigen
    Ich will TJ Brennan
    Es kann nur einen Brennan geben. Nicht nur wegen den grünen Kufen für mich eine der auffälligsten Nachverpflichtungen der letzten 20 Jahre.
    ZitierenZitieren     

  4. #1084
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    10.03.2005
    Beiträge
    36

    Standard AW: Kader 2021/22 Gerüchte & Wünsche

    der könnte auch passen als AL-Defender:
    https://www.eliteprospects.com/playe...1/jerome-leduc
    ZitierenZitieren     

  5. #1085
    Ersatzspieler
    Registriert seit
    17.04.2010
    Beiträge
    907

    Standard AW: Kader 2021/22 Gerüchte & Wünsche

    Zitat Zitat von H.Ahlund Beitrag anzeigen
    der könnte auch passen als AL-Defender:
    https://www.eliteprospects.com/playe...1/jerome-leduc
    Wird in die NL Schweiz gerüchtet. Preislich also für uns definitiv nada
    ZitierenZitieren     

  6. #1086
    Hockeygott
    Registriert seit
    11.08.2004
    Beiträge
    20.677

    Standard AW: Kader 2021/22 Gerüchte & Wünsche

    Falls 5 AL im Sturm:


    Roy
    Keller

    AL Lamb
    Bergman Valentine
    Hase Deutscher
    Rogl Länger


    AL LeBlanc Saponari
    Kharboutli AL Payerl
    Trevelyan Stieler McClure
    1 von Clarke/Eisenmenger und Sternheimer U23 Miller


    2 von Clarke/Sternheimer/Eisenmenger
    Eisenmenger Magnus


    Also ich würde es mit bei unserem Budget nicht erlauben 2 von Clarke, Eisenmenger Max und Sternheimer auf die Tribüne zu setzen. So einen großen Kader können wir uns nicht leisten. Olympia Saison hin oder her. Masse statt Klasse kannst du dir als kleines Team nicht erlauben. Und Länger wird denke ich nicht Top 7 sein. Dazu müsste bei den 2 Verteidigern mindestens einer Rechtsschütze sein. Das wird richtig schwer. Top-Ausländer und noch Rechtsschütze. Selbt ein Deutscher Verteidiger der rechts schießt ist gefühlt unmöglich zu finden.


    Falls 4 AL im Sturm:


    Roy
    Keller

    AL Lamb
    Hase AL
    Bergman Valentine
    Rogl Länger


    Clarke/Eisenmenger/Sternheimer LeBlanc Saponari
    Kharboutli AL Payerl
    Trevelyan Stieler McClure
    Clarke/Eisenmenger/Sternheimer U23 Miller


    1 von Clarke/Sternheimer/Eisenmenger
    Eisenmenger Magnus


    Dann hätte man 14 Stürmer, könnte flexibler in der Abwehr sein. Ich bin zwar kein Fan von 4 AL in der Abwehr plus Keeper. Weil der Sturm sieht dann alles andere als gut aus. Aber die momentane Kaderzusammenstellung könnte darauf hindeuten! Deuten! Wissen tut es keiner.
    Geändert von Mr. Shut-out (11.06.2021 um 11:29 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  7. #1087
    Rookie
    Registriert seit
    14.05.2021
    Beiträge
    399

    Standard AW: Kader 2021/22 Gerüchte & Wünsche

    Zitat Zitat von Mr. Shut-out Beitrag anzeigen
    Realistisch sind Spieler, die dieses Jahr noch nicht unter die Veteranenregel gefallen sind, in der nächsten aber schon.

    Veteranenregel: Mindestens 260 Spiele in AHL und NHL. Da sich die AHL als Ausbildungsliga für die NHL sieht, dürfen nur 5 (oder 6, bin mir nicht ganz sicher) derartige Spieler auf dem Spielberichtsbogen stehen.

    Natürlich sinkt der Marktwert eines Spielers, welcher frisch unter diese Regel fällt. Aber letztlich ist der Druck auf jeden Veteranen groß. Deswegen ist die realistische Auswahl schon etwas größer. Es gibt auch "Late-Bloomer" welche nicht darunter fallen, aber für die NHL nicht von Interesse sind.

    Hinzu kommt, die AHL ist eine Knochenmühle. Das Ziel eines jeden AHL-Spielers ist ein dauerhafter Platz in einem NHL-Team und ab einem gewissen Alter (ca. 25) wird es schwierig, wenn man es nicht geschafft hat. Die Spieler wechseln häufig zwischen den beiden Ligen hin und her, werden zwischendurch ohne Ihren Willen getradet, bekommen weder Auto noch Wohnung gestellt (müssen sich selber darum kümmern und wenn einer Pech hat, zwei- oder dreimal in der Saison). Zudem haben Spieler dieser Kategorie, wenn sie einen NHL-Vertrag besitzen, in der Regel einen 2-Way-Contract. Auch wenn in der AHL gut verdient wird, selbst die Top-Gehälter sind weit weg vom Entry Level der NHL. Dann sind diese Spieler - gerade wenn sie dann älter werden und evtl. Familie haben - schon bereit für Europa. Es gibt einen sehr interessanten Bericht über Norm Milley exakt zu diesem Thema. Milley wurde in der NHL hoch gedraftet, hat es aber nie ganz geschafft.
    ZitierenZitieren     

  8. #1088
    Rookie
    Registriert seit
    14.05.2021
    Beiträge
    399

    Standard AW: Kader 2021/22 Gerüchte & Wünsche

    Bei unserem Etat wird immer ein Risiko dabei sein.

    Nein, Mr Shut-Out, da plädiere ich für fünf AL im Sturm. LeBlanc als Spielmacher benötigt einen kongenialen Partner, der mit seinen Zuspielen was anfangen kann. Und dieser Spieler fehlt in deiner Aufstellung. Und im Sturm wurde eine AL-Position an Payerl "verschenkt". Einfach zu sagen, hinten machen wir dicht und vorne geht irgendwie einer rein, wird auf Dauer nicht funktionieren.

    Außerdem deutet vieles auf Länger als No.7 in der Abwehr (die No.8 wird wenig spielen). Warum holt man sonst einen U-20 Nationalspieler zurück? Nächste Frage: Warum hat der AEV eine DNL-Mannschaft und ein 5*****-Nachwuchsleistungszentrum wenn man nicht Spieler für die DEL-Mannschaft entwickelt und den besten auch mal auf den "hinteren" Positionen eine Chance gibt? Ja, der Sprung ist riesig und uns fehlt ein Kooperationspartner in der DEL2, das weiss ich.

    In bestimmten,engen Spielsituationen wird eben die Abwehr "verkürzt". Die Ingos sind mit quasi mit viereinhalb Verteidigern bis ins Finale gekommen. Der neue No.1 Verteidiger muss und wird einer sein, der viel Eiszeit bekommt und auch Lamb wird wieder viel Eiszeit haben.
    ZitierenZitieren     

  9. #1089
    Rookie
    Registriert seit
    14.05.2021
    Beiträge
    399

    Standard AW: Kader 2021/22 Gerüchte & Wünsche

    Zitat Zitat von H.Ahlund Beitrag anzeigen
    der könnte auch passen als AL-Defender:
    https://www.eliteprospects.com/playe...1/jerome-leduc
    Hätte passen können, war in der ICEHL wohl überragend. Die Gerüchte haben sich inzwischen bewahrheitet, wechselt nach Ajoie (NLA).
    ZitierenZitieren     

  10. #1090
    Hockeygott
    Registriert seit
    11.08.2004
    Beiträge
    20.677

    Standard AW: Kader 2021/22 Gerüchte & Wünsche

    Du musst mir jetzt nicht die Veteranenregel erklären Das mir auch klar, dass es wechselwillige Spieler gibt, die nicht unter die Veteranenregel fallen. Wenn du aber kein Top Veteran bist wird es schwer für dich zu spielen und die Plätze sind limitiert. Da fällt der Schritt nach Europa leichter als für einen 25-jährigen, der vllt. sogar noch relativ frisch vom College kommt.
    ZitierenZitieren     

  11. #1091
    Rookie
    Registriert seit
    14.05.2021
    Beiträge
    399

    Standard AW: Kader 2021/22 Gerüchte & Wünsche

    Zitat Zitat von Mr. Shut-out Beitrag anzeigen
    Du musst mir jetzt nicht die Veteranenregel erklären Das mir auch klar, dass es wechselwillige Spieler gibt, die nicht unter die Veteranenregel fallen. Wenn du aber kein Top Veteran bist wird es schwer für dich zu spielen und die Plätze sind limitiert. Da fällt der Schritt nach Europa leichter als für einen 25-jährigen, der vllt. sogar noch relativ frisch vom College kommt.
    Dir sicher nicht. Aber es lesen auch andere mit. Wenn diese Regeln jedem hier geläufig sind, dann können wir schneller zur Sache kommen.

    Rechnen wir mal. Einer kommt direkt nach der Juniorenzeit in die AHL und spielt ziemlich durchgängig. Dann ist er mit 25 oder 26 langsam soweit, um unter diese Regel zu fallen. Und diejenigen, welche den Umweg über College oder ECHL nehmen (müssen), sind dann - auch wenn sie keine Veteranen sind - häufig für die NHL nicht interessant, es kommen halt schon wieder jüngere Talente nach.
    ZitierenZitieren     

  12. #1092
    Rookie
    Registriert seit
    22.03.2012
    Beiträge
    476

    Standard AW: Kader 2021/22 Gerüchte & Wünsche

    Die Unzufriedenheit über die Personalpolitik einiger vieler hier im Forum ist spürbar. Vorsichtig ausgedrückt. Wenn man sich den bisherigen Kader ansieht, ist das teils ja verständlich, teils aber auch nicht. Denn erstens fehlen uns 3 AL und zweitens weiß halt keiner, was der neue Coach spielen lassen will. Mal eine Momentaufnahme aus meiner Sicht:

    Torhüter:
    Das Duo Roy/Keller würde ich sehr gerne wieder nehmen. Aber nur, wenn Roy hundertprozentig fit ist. Ansonsten bitte eine neue Nr.1

    Verteidigung:
    Lamb. Gut, dass er bleibt. Kann und wird hoffentlich wieder körperbetont spielen, einen guten ersten Pass an den Mann bringen und im Powerplay auch mal treffen. Dazu Kapitän, Führungsfigur und Leader.
    Valentine. Gut, dass er bleibt. Ähnlich wie bei Lamb. In der Defensive noch wichtiger, in der Offensive mit etwas mehr Schwächen
    Haase. Gut, dass er bleibt. Ganz wichtiger Verteidiger. Wäre sehr schwer gewesen ihn zu ersetzen.
    Bergman. Für mich ok, dass er bleibt. Wirkt im PP an der blauen Linie etwas überfordert. Kann aber nen guten ersten Pass spielen, dazu für nen Verteidiger schnell. Im Körperspiel aber Schwächen. Ich hoffe, dass Pederson in besser macht.
    Rogl. Hätte ich gerne durch einen richtigen Defensivverteidiger ersetzt. Er würde gerne, kann aber nicht hart spielen. Haase machts ihm zwar seit Jahren vor, aber lernen kann oder will er nix.
    Länger. Man wird sehen, wie er eingeplant wir.

    Mindestens 1 Verteidiger kommt noch. Dieser wird ne AL besetzen und muss tatsächlich ein richtig guter 2-Wege-Verteidiger sein. Die Abwehr macht mir Stand jetzt richtig Sorgen.

    Angriff:
    Drew Leblanc. Einfach ein Geschenk
    Stieler. Gut, dass er bleibt. Ganz wichtiger Center für uns. Kann eigentlich alles.
    McClure. Gut, dass er bleibt. Hatte ne starke halbe Saison und ich hoffe auf Bestätigung.
    Trevelyan. Gut, dass er bleibt. Spielte ne gute Saison, vorallem mit Stieler und McClure zusammen.
    Max Eisenmenger. Gut, dass er bleibt. 10 Punkte im ersten DEL Jahr, dazu 22. Da ist garantiert noch Potential vorhanden.
    Sternheimer. Gut, dass er bleibt. Mit 10 Punkten bislang beste Saison. 22 Jahre, Augsburger. Da ist garantiert noch Potential.
    Miller. Gut, dass er bleibt. Bringt als U23-Spieler Kadertiefe.
    Kharboutli. Gut, dass er bleibt. Bringt als U23-Spieler Kadertiefe. Mit guten Ansätzen in der Offensive.
    Magnus Eisenmenger. Man wird sehen, wie er eingeplant wird.
    Clarke. Hat mir nicht gefallen und ich hätte nicht verlängert. Vermutlich aber mit 2 Jahresvertrag ausgestattet. Ich hoffe hier auf den Trainereffekt und eine deutliche Steigerung
    Payerl. Hat mir nicht gefallen und ich hätte nicht verlängert. Vermutlich aber mit Mehrjahresvertrag ausgestattet. Ich hoffe hier auf den Trainereffekt und eine deutliche Steigerung, vor allem im Körperspiel
    Saponari. Da hätte man wohl auch Hafenrichter oder vll auch Holzmann halten können. Nur so ein Gefühl von mir.

    Mindestens 1, vermutlich 2 Stürmer mit AL werden noch kommen. Ein spielstarker Center wäre aus meiner Sicht wichtig, dazu dann vll noch ein Torjäger. Auch ein U-23 Spieler wäre noch gut.

    Insgesamt kann ich damit bislang leben. Rogl, Payerl, Clarke und Saponari hätte ich nicht behalten bzw. verpflichtet. Außer natürlich sie hatten Mehrjahresverträge, da wäre die Kommunikation auch noch ein Thema.
    Wenn unsere fehlenden AL richtig Gute sind, und dass müssen sie sein, dann können wir schon erfolgreich um die Play-Offs mitspielen. Was ein Trainerwechsel im positiven Sinn bewirken kann, sehen wir hoffentlich in der neuen Saison.
    Geändert von Birk69 (15.06.2021 um 07:25 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  13. #1093
    Hockeygott
    Registriert seit
    11.08.2004
    Beiträge
    20.677

    Standard AW: Kader 2021/22 Gerüchte & Wünsche

    @Birk

    Guter Post. Aber was viele eben stört ist, dass man zu sehr auf den Trainer hofft. Holt der nicht mehr als Tuomie raus oder vllt sogar noch weniger spielst du gegen den Abstieg. Zum Glück sieht der Krefelder Kader nicht viel besser aus als letztes Jahr, Nürnberg hat wenig Möglichkeiten aufgrund langfristiger Verträge und der DEG ist das Geld ausgegangen (kann sich aber noch ändern).




    Mal schnell die vertragslosen Spieler der DEL überflogen. Rechtschießender, Deutscher Verteidiger 0 Chance.


    Verteidiger:


    U23:

    Maximilian Glötzl: Geeignet als Nummer 7. Aber es gibt Gerüchte, dass er in Köln bleibt.

    Jan Luca Sennhenn (U23)


    Tom-Eric Bappert (U23):Nicht gut genug. Und wenn man einen Spieler holt, der einen aktuell (noch) nicht weiterbringt, dann sollte es jmd. mit Jahrgang 2000 oder jünger sein, denn Kharboutli und Miller sind 22/23 keine U23 Spieler mehr.


    Philipp Mass (U23)


    Deutscher oder AL

    Pascal Zerressen: In meinen Augen der beste Kandidat, auch wenn er Linksschütze ist. Hat schon länger ein Angebot von Köln aber in reduzierter Rolle und mit geringerem Gehalt.



    Kevin Gagne: Schon n Guter, aber als Nummer 1 Verteidiger eher zu wenig.


    Dieter Orendorz: Keine Verbesserung zu einem Spieler wie Tölle.


    Griffin Reinhart: Hat mir sehr gut bei Iserlohn gefallen. Aber kein Offensivverteidiger.


    Bobby Raymond: Zu alt. Für Nummer 1 Verteidiger nicht mehr geeignet.


    Jens Baxmann: Zu alt.


    Emil Kristensen: Nicht der Typ den wir suchen.


    Kristofers Bindulis: Bringt uns nicht weiter.


    Dylan Yeo: Hilft uns nicht mehr weiter.


    Anders Krogsgaard: Bleibt wohl in Bremerhaven. Nicht der Typ Verteidiger den wir suchen. Zumindest nicht bei 3 AL in der Abwehr.


    Keith Aulie: Bei 3 AL absolut kein Thema. Bei 4 AL ist vllt. schon. Hätte dann aber eher einen Allrounder.


    Mathew Maione: Nicht machbar. Bleibt wohl in München.


    Ethan Prow: Wird wohl nicht in München bleiben. Wäre natürlich vom Profil her genau ein Spieler den wir suchen. Aber finanziell wird das nicht zu machen sein.




    Stürmer:


    U23:


    Julian Chrobot (U23): Gebürtiger Augsburger.

    Deutscher oder AL


    Taylor Leier: In Mannheim jetzt nicht so auffällig. Wenn ich mich richtig erinnere aber mit Chancen auf den Deutschen Pass.


    Mark Voakes: Natürlich sehr alt. Aber bevor man nichts gescheites bekommt nehme ich ihn trotzdem.


    Ryan Kuffner: Hat mit gefallen. Aber kein Scorer wie wir ihn brauchen.


    Jamie MacQueen: Ich persönlich brauche ihn nicht.


    Pekka Jormakka: Laut Charly zu teuer.


    Max Görtz: Wohl Schwenningen.


    Mathis Olimb: Wie sagte Fliegauf. Nur gute Play Offs reichen nicht. Und schon 35.


    Brett Olson: Prinzipiell guter Spieler. Dazu Leader und gut am Bullypunkt. Aber halt schon 34.


    Luke Adam: Denke ich nicht bezahlbar.


    Eric Cornel: Zu schlecht


    Tyson McLellan: Zu schlecht


    Brett Pollock: Zu schlecht


    Jon Matsumoto: 34, aber da sag ich der hat einfach mega Qualität, sch… auf das Alter.


    Filips Buncis: Zu schlecht


    Ivan Petrakov: Zu schlecht


    Nikita Shatsky: Zu schlecht

    Alexander Oblinger: Egal ob 4 oder 5 AL im Sturm. Einen Deutschen Ü23 brauchen wir nur noch evtl. falls ein U23-Verteidiger kommt.

    Felix Schütz: Egal ob 4 oder 5 AL im Sturm. Einen Deutschen Ü23 brauchen wir nur noch evtl. falls ein U23-Verteidiger kommt.

    Dominik Uher: Egal ob 4 oder 5 AL im Sturm. Einen Deutschen Ü23 brauchen wir nur noch evtl. falls ein U23-Verteidiger kommt.

    Mitch Wahl: Egal ob 4 oder 5 AL im Sturm. Einen Deutschen Ü23 brauchen wir nur noch evtl. falls ein U23-Verteidiger kommt.

    Alex Friesen: Egal ob 4 oder 5 AL im Sturm. Einen Deutschen Ü23 brauchen wir nur noch evtl. falls ein U23-Verteidiger kommt.

    Daniel Weiß: Zu schlecht

    Marcel Kurth: Zu schlecht

    Mark Olver: Wohl Köln
    Geändert von Mr. Shut-out (14.06.2021 um 12:16 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  14. #1094
    Ausnahmekönner
    Registriert seit
    22.11.2002
    Beiträge
    7.185

    Standard AW: Kader 2021/22 Gerüchte & Wünsche

    Zitat Zitat von Mr. Shut-out Beitrag anzeigen
    Holt der nicht mehr als Tuomie raus oder vllt sogar noch weniger spielst du gegen den Abstieg.
    Ausser Frankfurt und Bietigheim dürfte doch eh keiner aufsteigen, immerhin noch ein Strohhalm
    ZitierenZitieren     

  15. #1095
    Rookie
    Registriert seit
    14.05.2021
    Beiträge
    399

    Standard AW: Kader 2021/22 Gerüchte & Wünsche

    Guter Beitrag von Birk69 und das meiste kann unterschrieben werden. Gerne leiste ich mir den Luxus der Minderheitenmeinung und halte die Weiterverpflichtung von Clarke weiterhin für richtig, obwohl ich in seiner ersten Saison auch mehr (v.a. besseres Scoring) erwartet habe. Wir hatten es schon an anderer Stelle. Er kommt mir einfach zu schlecht weg und H+H dagegen zu gut.

    Zur Auflistung von Mr. Shut-Out. Auch hier kann das meiste unterschrieben werden, bei den Verteidigern sehe ich auch Zerressen als besten Kandidaten, ein sehr solider Defensivverteidiger. Somit wird die Weiterverpflichtung von Rogl noch unverständlicher. Im Sturm wäre ein Leier mit deutschem Pass schon ein guter (Quelle?) und da sind dann sicher auch noch andere dran. Matsumoto: Von der Qualität her gerne, bei ihm stellt sich eine Frage. Warum hält er es überall nur ein bis zwei Jahre aus? Er soll schwer in eine Mannschaft integrierbar sein auch bei uns war es damals wohl nicht ganz leicht mit ihm. Interressant wäre natürlich Luke Adam. Wenn Nürnberg ohne den Modeschmuckfabrikanten den bezahlen kann, warum wir nicht? Zu Voakes: Inzwischen zu alt. Da werden wir wohl in der AHL einen jüngeren und trotzdem gescheiten Kandidaten finden.

    Und jetzt das Ketzerische: Wir können uns das alles sparen, was die deutschen Spieler angeht. Es kommen noch die drei Ausländer, wahrscheinlich ein Verteidiger und zwei Stürmer und das war es dann so ziemlich. Zumindest zwei davon, der neue No.1 Verteidiger und der Nebenmann für LeBlanc müssen richtig gut sein. Länger wird Verteidiger No.7, sonst hätte man sich die Rückholaktion sparen können. Verteidiger No. 8 wird ein Nachwuchsmann, der wohl nur sehr langsam herangeführt wird und sehr wenig bis gar keine Eiszeit bekommen wird.

    Nachdem Sternheimer und Max Eisenmenger nicht mehr als U-23 Spieler gelten, es aber ein Fehler wäre mit beiden nicht zu verlängern (da ist natürlich eine Steigerung drin, beide sind erst 22), ist der Kader im Sturm mit 14 Spielern voll, zählt man die noch zu verpflichtenden Ausländer mit. Aufgrund der U-23-Regel müssten bei voller Besetzung zwei Spieler, welche nicht mehr U-23 sind, draussen bleiben. Und es ist schwer vorstellbar, dass sich der AEV diesen Luxus leistet.

    So könnte es dann im Sturm aussehen
    Saponari - LeBlanc- Importspieler
    McClure - Stieler - Trevelyan
    Payerl - Clarke - Importspieler
    Sternheimer - Miller - Kharboutli

    Draussen wären dann die beiden Eisenmengers. Wem es besser gefällt, wir können es auch so zusammenstellen, dass Clarke oder Sternheimer "sitzt".
    ZitierenZitieren     

  16. #1096
    Anfänger
    Registriert seit
    20.05.2021
    Beiträge
    60

    Standard AW: Kader 2021/22 Gerüchte & Wünsche

    Warum will man eigentlich immer die jungen Spieler in der 4ten Reihe spielen lassen. Wie sollen die da den großen Sprung machen


    Tor:
    Al-D

    Verteidigung
    Lamb-Neuen U23
    Valentine- Bergman
    Haase-Al
    Ersatz
    Rogl-Länger

    Kharboutli-Leblanc-Saponari
    AL- AL- Sterni
    McClure-Stieler-Tj
    Payerl-Clarke-Eisenmenger
    Miller

    So hättest du 4 ausgeglichene Reihen und könntest mit jeder Reihe für viel Energie sorgen!Und bist halt viel schwerer auszurechnen!
    Geändert von Hulk (15.06.2021 um 07:45 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  17. #1097
    All-Star
    Registriert seit
    14.01.2008
    Beiträge
    9.708

    Standard AW: Kader 2021/22 Gerüchte & Wünsche

    Zitat Zitat von Whiskyman Beitrag anzeigen
    Gerne leiste ich mir den Luxus der Minderheitenmeinung und halte die Weiterverpflichtung von Clarke weiterhin für richtig, obwohl ich in seiner ersten Saison auch mehr (v.a. besseres Scoring) erwartet habe. Wir hatten es schon an anderer Stelle. Er kommt mir einfach zu schlecht weg und H+H dagegen zu gut.
    Wo kommt denn auch auf einmal das her, dass Clarke schlecht weg kommt und die anderen beiden zu gut? Was will man damit auf einmal rechtfertigen?
    Hätte Clarke es geschafft einen Pass zum Mitspieler anzubringen, mal nen Zweikampf zu gewinnen oder überhaupt den Puck sauber mitzunehmen - wir hätten diese Diskussion jetzt nicht mal. Vor allem sehe ich nicht, warum das einen Hafenrichter Abgang besser aussehen lässt oder auch den von Holzmann. Gerade Holzmann war doch gefühlt der einzige, der bis zum Ende wirklich das Gefühl von Wille vermittelt hat.
    ZitierenZitieren     

  18. #1098
    All-Star
    Registriert seit
    12.12.2005
    Beiträge
    8.080

    Standard AW: Kader 2021/22 Gerüchte & Wünsche

    Man könnte die 4te Reihe auch einfach öfters spielen lassen und sie wenn dann mit einem starken Verteidigerpaar aufs Eis schicken. 4te Reihe bedeutet ja nicht zwangsläufig keine Eiszeit.
    ZitierenZitieren     

  19. #1099
    All-Star
    Registriert seit
    14.01.2008
    Beiträge
    9.708

    Standard AW: Kader 2021/22 Gerüchte & Wünsche

    Zitat Zitat von Hulk Beitrag anzeigen
    Warum will man eigentlich immer die jungen Spieler in der 4ten Reihe spielen lassen. Wie sollen die da den großen Sprung machen


    Tor:
    Al-D

    Verteidigung
    Lamb-Neuen U23
    Valentine- Bergman
    Haase-Al
    Ersatz
    Rogl-Länger

    Kharboutli-Leblanc-Saponari
    AL- AL- Sterni
    McClure-Stieler-Tj
    Payerl-Clarke-Eisenmenger
    Miller

    So hättest du 4 ausgeglichene Reihen und könntest mit jeder Reihe für viel Energie sorgen!Und bist halt viel schwerer auszurechnen!
    Rein aus Interesse, wer ist denn der neue U23 Verteidiger?

    Außerdem dürfte die Leblanc Reihe so Probleme in der eigenen Zone bekommen und vorne nicht genug Druck aufzubauen um das zu gerechtfertigen. Miller müsste auch in eine der 4 Reihen, weil ich mir einfach nicht vorstelle man verzichtet auf den #7 D.
    Wenn man außerdem die normale Rotation behält und nicht nach 30 Minuten auf 3 Reihen umstellt, hilft das schon auch viel in der Entwicklung. Jetzt noch dazu vorstellen, dass man sich mal was trauen kann und nicht jeder Fehler sofort das Ende des Spiels bedeutet.
    ZitierenZitieren     

  20. #1100
    Anfänger
    Registriert seit
    20.05.2021
    Beiträge
    60

    Standard AW: Kader 2021/22 Gerüchte & Wünsche

    Zitat Zitat von Bubba88 Beitrag anzeigen
    Rein aus Interesse, wer ist denn der neue U23 Verteidiger?

    Außerdem dürfte die Leblanc Reihe so Probleme in der eigenen Zone bekommen und vorne nicht genug Druck aufzubauen um das zu gerechtfertigen. Miller müsste auch in eine der 4 Reihen, weil ich mir einfach nicht vorstelle man verzichtet auf den #7 D.
    Wenn man außerdem die normale Rotation behält und nicht nach 30 Minuten auf 3 Reihen umstellt, hilft das schon auch viel in der Entwicklung. Jetzt noch dazu vorstellen, dass man sich mal was trauen kann und nicht jeder Fehler sofort das Ende des Spiels bedeutet.
    Keine Ahnung wer der neue U 23 sein soll. Aber Heinzinger wäre noch frei, den zu lamb stellen. Und wieso dürfte die LeBlanc Reihe in der eigenen Zone Probleme bekommen?? Saponari ist einer der auch viel Defensiv arbeitet. LeBlanc ist eh überall zu finden und Kharboutli ist auch keiner der nur offensiv was zeigen will! Du musst die jungen Spieler neben erfahrene Leute stellen von denen sie was lernen können. Da hilft es nicht viel wenn alle jungen in der 4ten Spielen!
    ZitierenZitieren     

Ähnliche Themen

  1. NHL Saison 2020/2021
    Von Mr. Shut-out im Forum Eishockey International
    Antworten: 220
    Letzter Beitrag: 12.08.2021, 06:27
  2. WM 2021 in Riga, Lettland und Minsk, Weißrußland
    Von DennisMay im Forum Eishockey International
    Antworten: 335
    Letzter Beitrag: 09.07.2021, 09:50
  3. Gerüchte aus der Sonntagspresse (24.02.08)
    Von Sir Eric 88 im Forum Gerüchteküche
    Antworten: 94
    Letzter Beitrag: 19.03.2008, 11:00
  4. Gerüchte NHL
    Von BootyCall im Forum Eishockey International
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.06.2004, 14:40
  5. Gerüchte über Gerüchte...
    Von dino´s best fan! im Forum Gerüchteküche
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 02.08.2003, 12:05

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen