Ergebnis 1.681 bis 1.700 von 2522
Seite 85 von 127 ErsteErste ... 357584858695 ... LetzteLetzte

Thema: Kader 2022/2023 Gerüchte & Wünsche

  1. #1681
    Ersatzspieler
    Registriert seit
    03.09.2021
    Beiträge
    830

    Standard AW: Kader 2022/2023 Gerüchte & Wünsche

    Zitat Zitat von Bubba88 Beitrag anzeigen
    Er hat doch recht. Wo ist das blind? Was ein guter Backup war ist jetzt 1 garantierter Fehler pro Spiel.
    Vllt. wird das wieder besser, wenn Endras fit bleibt. Die letzten Jahre war das leider schon schwach.
    Ja ist schon gut, die zahlen lügen natürlich und anfangs war er fehlerfrei

    Dass er Anfangs in seiner Rolle gespielt hat ist dabei auch Nebensache. Und trotzdem erzählen die Zahlen eine andere sprache.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Schinsko Beitrag anzeigen
    Die Fangquote hat nicht so viel Aussagekraft meiner Meinung nach. In Mannheim bekommst du ja sehr wenig auf dein Tor.

    Ich hoffe er bleibt verletzungsfrei, dann kann er eine Verstärkung sein. Ein gewisses Risiko besteht dennoch.
    Das sind die Zahlen von Keller
    ZitierenZitieren     

  2. #1682
    Hockeygott
    Registriert seit
    14.01.2008
    Beiträge
    10.160

    Standard AW: Kader 2022/2023 Gerüchte & Wünsche

    Die Zahlen sind halt nie wirklich gut und du willst nach dem gesehenen doch nicht wirklich alle Argumente auf die Fangquote auslegen?
    ZitierenZitieren     

  3. #1683
    Ersatzspieler
    Registriert seit
    03.09.2021
    Beiträge
    830

    Standard AW: Kader 2022/2023 Gerüchte & Wünsche

    Zitat Zitat von Bubba88 Beitrag anzeigen
    Die Zahlen sind halt nie wirklich gut und du willst nach dem gesehenen doch nicht wirklich alle Argumente auf die Fangquote auslegen?
    Er hat sich von gut zu schlecht entwickelt, so die Aussage. Bitte jetzt nix verdrehen.

    Wenn so ne pauschale Aussage kommt, kann ich auch alles auf die Fangquote auslegen. Wenn wir tiefer gehen, kommt von anderer Seite eh nur wieder blindes bashing. Darum, belassen wir es einfach dabei. Und nein, ich habe nicht gesagt dass er gut sei.
    ZitierenZitieren     

  4. #1684
    Ersatzspieler
    Registriert seit
    22.03.2012
    Beiträge
    901

    Standard AW: Kader 2022/2023 Gerüchte & Wünsche

    Zitat Zitat von Rogalla Beitrag anzeigen
    Er hat sich von gut zu schlecht entwickelt, so die Aussage. Bitte jetzt nix verdrehen.

    Wenn so ne pauschale Aussage kommt, kann ich auch alles auf die Fangquote auslegen. Wenn wir tiefer gehen, kommt von anderer Seite eh nur wieder blindes bashing. Darum, belassen wir es einfach dabei. Und nein, ich habe nicht gesagt dass er gut sei.
    Keller war, als er zu uns kam, ein guter bis brauchbarer Back-Up. Ich hab mich damals gefreut. Jetzt, 5 Jahre später, halte ich ihn für nicht mehr DEL tauglich. Er wird für mich von Jahr zu Jahr schlechter. Ich beurteile das was ich von ihm gesehen hab.
    ZitierenZitieren     

  5. #1685
    Ersatzspieler
    Registriert seit
    03.09.2021
    Beiträge
    830

    Standard AW: Kader 2022/2023 Gerüchte & Wünsche

    Zitat Zitat von Birk69 Beitrag anzeigen
    Keller war, als er zu uns kam, ein guter bis brauchbarer Back-Up. Ich hab mich damals gefreut. Jetzt, 5 Jahre später, halte ich ihn für nicht mehr DEL tauglich. Er wird für mich von Jahr zu Jahr schlechter. Ich beurteile das was ich von ihm gesehen hab.
    Zieh in deine Beurteilung doch auch mal die Spiele ein. Also nicht die Gesamtspiele, sondern wie oft er damals am Stück gespielt hat und wie oft die letzten 2 Saisons. Dazu kommen dann noch verschiedenste Faktoren wie gegen welchen Gegner, mit welcher Abwehr etc. Und jetzt willst mir sagen, dass du jede Saison miteinander vergleichen kannst? Ich bitte dich.

    Warte doch mal ab, falls er bleibt, ob er seiner Rolle, in der er dann hoffentlich bleibt, gerecht wird. Ist doch nicht so schwierig, was anderes bleibt uns eh nicht über und maulen könnte man dann immer noch.
    ZitierenZitieren     

  6. #1686
    Stammspieler
    Registriert seit
    14.05.2021
    Beiträge
    1.549

    Standard AW: Kader 2022/2023 Gerüchte & Wünsche

    Zitat Zitat von GreenHill Beitrag anzeigen
    ja Wahnsinn! Einen Brennen in so eine Diskussion überhaupt zu bringen zeugt nicht wirklich von „Fachwissen“. Der Brenner hat rein gar nichts in einem DEL Team verloren.
    Bin ich in guter Gesellschaft mit Herrn Naud und Herrn Dunham. In Bietigheim wollen sie ihn als Back-Up behalten. Und in Straubing scheinen sie sich ernsthaft mit ihm als Nachfolger für Vogl beschäftigt zu haben, bevor der Coup mit Bugl gelang.

    Es ist kein Bashing. Es sind sachliche Feststellungen. Die Fangquote mag tolerabel sein, aber es sind andere Bausteine, die gegen Keller sprechen.

    • Es geht nicht um die Pucks, die er hält, sondern um die, welche er nicht hält. Da waren einfach zu viele Klöpse dabei in entscheidenden Phasen, die am Ende auch Punkte kosten und das selbst in Spielen wo er ansonsten gut war. Als Beispiel das Gegentor in Bremerhaven in der letzten Minute nach einer tollen Aufholjagd. Dazu die Inkonstanz, wenn er mehrere Spiele am Stück machen muss.
    • Seine Dauerschwäche bei Schüssen aufs die kurze Ecke.
    • Sein sehr passives Stellungsspiel, was eine Abwehr noch zusätzlich verunsichert, wenn da einer wie ein Fragezeichen steht.
    • Und gleich in diesem Zusammenhang, seine Unsicherheiten, wenn er aus dem Tor muss, was durch die Trapezregel noch stärker sichtbar ist. Diese Regel wurde den Torhütern sicher vor der Saison erläutert. Verinnerlich hat er sie nicht.


    Eine signifikante Steigerung ist mit 33 nicht mehr zu erwarten.

    Ein Back-Up darf nicht auf nur fünf oder sechs Spiele reduziert werden. Man weiß doch nie was passiert.

    Eine andere Lösung auf dieser Position wäre für die neue Saison geboten. q.e.d.

    Und noch was zur zweiten Liga und den genannten Torhütern.
    Brenner habe ich herausgepickt, weil er aus dieser Liga kam (ohne konstant herausgeragt zu haben), bei Weitzmann sei an das erste Saisonheimspiel der Panther erinnert, wo er sehr stark gehalten hat. Und so despektierlich sollte nicht auf die 2.Liga herabgeschaut werden. Ein gewisser Olivier Roy wechselte einst aus dieser Liga in die DEL.
    ZitierenZitieren     

  7. #1687
    Ersatzspieler
    Registriert seit
    03.09.2021
    Beiträge
    830

    Standard AW: Kader 2022/2023 Gerüchte & Wünsche

    Is gut, hast recht. Ehrlich gesagt ist es mir zu anstrengend deinen Text durchzulesen, aufzudröseln, immer und immer wieder, und am Ende führt es eh zu nichts.

    Alle sind dumm außer die, die Rogl und Keller keinen Vertrag geben würden.
    ZitierenZitieren     

  8. #1688
    Hockeygott
    Registriert seit
    11.08.2004
    Beiträge
    22.100

    Standard AW: Kader 2022/2023 Gerüchte & Wünsche

    Das ist es ja. Früher durfte man ihm nicht mehrere Spiele am Stück geben, weil er nicht konstant war. Aber er war in einzelnen Spielen absolut okay. Mittlerweile ist er auch, wenn er nicht mehrere Spiele am Stück machen muss, nicht mehr okay. Die Zahlen lügen hier nicht. Er macht viele Fehler und verschuldet Gegentore. Ich sehe keinen schwächeren Back-up in der DEL. Und mit 33 wird es eben auch nicht besser.
    ZitierenZitieren     

  9. #1689
    Ersatzspieler
    Registriert seit
    03.09.2021
    Beiträge
    830

    Standard AW: Kader 2022/2023 Gerüchte & Wünsche

    Zitat Zitat von Mr. Shut-out Beitrag anzeigen
    Das ist es ja. Früher durfte man ihm nicht mehrere Spiele am Stück geben, weil er nicht konstant war. Aber er war in einzelnen Spielen absolut okay. Mittlerweile ist er auch, wenn er nicht mehrere Spiele am Stück machen muss, nicht mehr okay. Die Zahlen lügen hier nicht. Er macht viele Fehler und verschuldet Gegentore. Ich sehe keinen schwächeren Back-up in der DEL. Und mit 33 wird es eben auch nicht besser.
    Die Zahlen lügen nicht? Ja eben, diese sind seit 4 Jahren ziemlich konstant
    ZitierenZitieren     

  10. #1690
    Testspieler
    Registriert seit
    11.04.2015
    Beiträge
    117

    Standard AW: Kader 2022/2023 Gerüchte & Wünsche

    Diese ständig provokanten Zweisatzpostings sind furchtbar anstrengend. Von Dir kommt immer nur ein 'dagegen, ich muss hier gar nix beweisen' und ähnlicher Bullshit.

    Keller hat seit der Saison 18/19 in allen Punkten signifikant abgebaut und dieses Niveau seitdem nicht mehr verbessert. Da kann man egal welche Statistiken oder Beobachtungen heranziehen. Die gelieferten Leistungen machen ihn zu einem der schlechtesten Keeper der Liga. Nein, da helfen auch keine Ausreißer nach oben, wenn er ein Spiel gut hält.
    ZitierenZitieren     

  11. #1691
    Ausnahmekönner
    Registriert seit
    16.07.2016
    Beiträge
    5.803

    Standard AW: Kader 2022/2023 Gerüchte & Wünsche

    Eigentlich gestaltet sich das schon relativ klar und ein stärkerer bzw. auch jüngerer Back up wäre schon notwendig.
    ZitierenZitieren     

  12. #1692
    Ersatzspieler
    Registriert seit
    22.03.2012
    Beiträge
    901

    Standard AW: Kader 2022/2023 Gerüchte & Wünsche

    Zitat Zitat von Rogalla Beitrag anzeigen
    Zieh in deine Beurteilung doch auch mal die Spiele ein. Also nicht die Gesamtspiele, sondern wie oft er damals am Stück gespielt hat und wie oft die letzten 2 Saisons. Dazu kommen dann noch verschiedenste Faktoren wie gegen welchen Gegner, mit welcher Abwehr etc. Und jetzt willst mir sagen, dass du jede Saison miteinander vergleichen kannst? Ich bitte dich.

    Warte doch mal ab, falls er bleibt, ob er seiner Rolle, in der er dann hoffentlich bleibt, gerecht wird. Ist doch nicht so schwierig, was anderes bleibt uns eh nicht über und maulen könnte man dann immer noch.
    Am Stück darf er nicht viel spielen, die Abwehrkonstellation muss man berücksichtigen und gegen welchen Gegner. Sonst noch was? Der Trainer, die Fans, sein Auto?
    Ein Back-Up muss keine Spiele gewinnen, aber er soll sie nicht verlieren. Wenn ein Back-Up 10 Spiele am Stück macht und davon 8 nicht verliert bin ich zufrieden. Es kann doch nicht sein, dass ich einen so erfahrenen Goalie nicht häufiger bringen darf, ohne das er größere Böcke schießt. Der muss keine Wunderdinge vollbringen, aber er soll nicht dauerhaft Fehler machen. Das kann er aber nicht, da sind in zu vielen Spielen zu viele Patzer drin. Wir reden hier von Leistungssport. Und für die DEL reicht es bei ihm einfach nicht mehr. Egal ob für 10 oder sogar mehr Spiele.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Allgaier Beitrag anzeigen
    Eigentlich gestaltet sich das schon relativ klar und ein stärkerer bzw. auch jüngerer Back up wäre schon notwendig.
    So siehts aus
    ZitierenZitieren     

  13. #1693
    Ersatzspieler
    Registriert seit
    03.09.2021
    Beiträge
    830

    Standard AW: Kader 2022/2023 Gerüchte & Wünsche

    Zitat Zitat von RBR-DUK Beitrag anzeigen
    Diese ständig provokanten Zweisatzpostings sind furchtbar anstrengend. Von Dir kommt immer nur ein 'dagegen, ich muss hier gar nix beweisen' und ähnlicher Bullshit.

    Keller hat seit der Saison 18/19 in allen Punkten signifikant abgebaut und dieses Niveau seitdem nicht mehr verbessert. Da kann man egal welche Statistiken oder Beobachtungen heranziehen. Die gelieferten Leistungen machen ihn zu einem der schlechtesten Keeper der Liga. Nein, da helfen auch keine Ausreißer nach oben, wenn er ein Spiel gut hält.
    Ja ist gut, Keller ist zu schlecht für die Nr. 1, die er zuletzt des öfteren über längere Strecken erfüllen musste. Überraschend? Seine Rolle? Das er für seine vorgesehene Rolle, die Nr. 1 ab und an für 1-2 Spiele zu entlasten ausreicht, solltest auch du mitbekommen haben.

    Egal welche Statistik herziehen die deine Sicht belegen? Nenn mir bitte eine.

    Wenn du Bergman über 20 Spiele in der ersten Reihe verteidigen lässt, wo meinst du wäre er in der Tabelle zu finden?

    Ich verstehe wirklich nicht was so schwer daran zu kapieren ist, dass ein Spieler nicht wirklich beurteilt werden kann, wenn er durch falsche Planung/nicht nachverpflichtung in einer Rolle spielen muss, für die er zu schlecht ist. Ob das nun Rogl in der Zweiten Reihe mit knapp 20 Min Eiszeit ist, oder Keller der die halbe Saison als Nr. 1 auflaufen muss, spielt dabei keine Rolle.
    ZitierenZitieren     

  14. #1694
    Ersatzspieler
    Registriert seit
    03.09.2021
    Beiträge
    830

    Standard AW: Kader 2022/2023 Gerüchte & Wünsche

    Zitat Zitat von Birk69 Beitrag anzeigen
    Am Stück darf er nicht viel spielen, die Abwehrkonstellation muss man berücksichtigen und gegen welchen Gegner. Sonst noch was? Der Trainer, die Fans, sein Auto?
    Ein Back-Up muss keine Spiele gewinnen, aber er soll sie nicht verlieren. Wenn ein Back-Up 10 Spiele am Stück macht und davon 8 nicht verliert bin ich zufrieden. Es kann doch nicht sein, dass ich einen so erfahrenen Goalie nicht häufiger bringen darf, ohne das er größere Böcke schießt. Der muss keine Wunderdinge vollbringen, aber er soll nicht dauerhaft Fehler machen. Das kann er aber nicht, da sind in zu vielen Spielen zu viele Patzer drin. Wir reden hier von Leistungssport. Und für die DEL reicht es bei ihm einfach nicht mehr. Egal ob für 10 oder sogar mehr Spiele.
    Siehst du also keinen Zusammenhang zwischen seiner Einsatzintensität und seiner Leistung?

    Und hatten wir jemals einen BU, der uns die Spiele nicht genauso verloren hat, wenn er häufiger am Stück spielen musste?

    Und meint man hier ernsthaft, das würde sich nun ändern? Klar, wenn man mehr Geld in die Hand nimmt, dass dann wieder an anderer Stelle fehlt. Ansonsten reicht es einfach nicht für mehr, das hat man doch nun über Jahre gesehen. Wir können froh sein, dass die Nr. 1 bei uns wenigstens zuletzt geklappt hat. Erinnert ihr euch an einen Mason, Deslauriers, Ehelechner und wie sie alle hießen? Von den BU ganz zu schweigen
    Geändert von Rogalla (07.05.2022 um 07:39 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  15. #1695
    Stammspieler
    Registriert seit
    14.05.2021
    Beiträge
    1.549

    Standard AW: Kader 2022/2023 Gerüchte & Wünsche

    Zitat Zitat von RBR-DUK Beitrag anzeigen
    Keller hat seit der Saison 18/19 in allen Punkten signifikant abgebaut und dieses Niveau seitdem nicht mehr verbessert. Da kann man egal welche Statistiken oder Beobachtungen heranziehen. Die gelieferten Leistungen machen ihn zu einem der schlechtesten Keeper der Liga. Nein, da helfen auch keine Ausreißer nach oben, wenn er ein Spiel gut hält.
    Wenn Du eben keine längeren Herleitungen liest, hier die Kurzversion des Kollegen. Dieser ist wenig hinzuzufügen.

    Nun zur Rolle. Alleine auf Grund von Verletzungen, Krankheiten und Formschwankungen muss jeder Spieler in der Lage sein, auch über eine bestimmte Zeitstrecke in einer "höheren" Rolle zu reüssieren. Sowas ist nicht zu 100% planbar.

    Zudem halte ich niemanden für dumm, der Keller oder Rogl verteidigt, habe nur eine andere Meinung, welche begründbar ist.

    Ansonsten kann auf den Post vom Allgaier verwiesen werden.
    ZitierenZitieren     

  16. #1696
    Rookie
    Registriert seit
    24.12.2014
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    394

    Standard AW: Kader 2022/2023 Gerüchte & Wünsche

    Halten wir einfach fest: „wir werden nicht Deutscher Meister weil wir einen zu schlechten Back-up Goalie haben!“

    Keller hat Vertrag für nächste Saison, da lässt sich nichts daran ändern.

    Viel interessanter sind die drei oder vier AL welche dann hoffentlich vor unseren beiden Torhütern versuchen den Laden dicht zu halten!
    ZitierenZitieren     

  17. #1697
    All-Star
    Registriert seit
    09.01.2015
    Beiträge
    8.227

    Standard AW: Kader 2022/2023 Gerüchte & Wünsche

    Zitat Zitat von GreenHill Beitrag anzeigen
    Keller hat Vertrag für nächste Saison, da lässt sich nichts daran ändern.
    Eisbrecher?!?
    ZitierenZitieren     

  18. #1698
    Hockeygott
    Registriert seit
    23.11.2002
    Beiträge
    21.561

    Standard AW: Kader 2022/2023 Gerüchte & Wünsche

    Zitat Zitat von GreenHill Beitrag anzeigen

    Keller hat Vertrag für nächste Saison, da lässt sich nichts daran ändern.
    Natürlich ließe sich da was ändern. Zum einen gäbe es einen Auflösungsvertrag, was ein Augsburger Club mit einem verdienten Augsburger Spieler wohl nicht machen wird. Und dann gibt es, analog zu dem Umstand, dass ein Spieler bei guter Leistung in der Hierarchie aufsteigen kann, auch den umgekehrten Weg. Und ein Nachfolger von Borst wurde noch nicht vorgestellt. Auch wenn das Problem wäre, Keller nicht in einer Jugendmannschaft „parken“ zu können. Natürlich hätte Rogalla recht, ein Spieler sollte seiner angedachten Rolle entsprechend eingesetzt werden. „Hätte“, weil sich die Frage stellt, ob dies noch zeitgemäß ist. Denn wie Endras selbst gesagt hat, ist es normal, dass sich im modernen Eishockey die Goalies abwechseln. Nicht eins zu eins und so wird es fast immer eine Nummer Eins und eine Nummer Zwei geben. Aber alleine das Prinzip Hoffnung zu bemühen, dass aufgrund der eklatanten Leistungsdifferenz der „Hauptgoalie“ sich bitte a) nie länger verletzen dürfe und b) nahezu ohne längere mentale Spielpausen auskommen solle.

    Ich finde das riskant, vielleicht zu riskant.
    Geändert von Von Krolock (07.05.2022 um 10:03 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  19. #1699
    Ersatzspieler
    Registriert seit
    03.09.2021
    Beiträge
    830

    Standard AW: Kader 2022/2023 Gerüchte & Wünsche

    Dass es riskant ist, keine Frage. Verletzt er sich? Wie lange fällt er aus? Kann man reagieren? Ist erwas brauchbares auf dem Markt?

    Man handhabt es nur leider schon immer so. Zwei gute Torhüter, die sich sagen wir 60/40 abwechseln können… Dieses Geld scheinen wir wo anders zu benötigen.

    Ob Keller überhaupt noch Vertrag hat wird sich zeigen, vielleicht ja ne völlig unnötige Diskussion. Nur gehe ich davon aus, dass man die Erwartungen an den neuen schon mal deutlich runter schrauben kann. Man hat das Gefühl, der Ersatz für Keller bedeutet für viele die Erlösung. Und am Ende wird es ein Meisner, Conti oder ein weiterer Keller. Btw: alle ziemlich die gleichen Statistiken. Also keine Ahnung was man sich hier schon wieder vorstellt, ein „Gleichstarkes“ 60/40 Torwart-Duo wird es wohl nicht werden.
    ZitierenZitieren     

  20. #1700
    Hockeygott
    Registriert seit
    09.10.2004
    Beiträge
    14.966

    Standard AW: Kader 2022/2023 Gerüchte & Wünsche

    Ich habe Angst vor dem Tag an dem die Vertragsverlängerung von Lamb bekannt gegeben wird.

    Wie wird man es dem Fan verkaufen?
    Er darf einfach nicht gehen weil er sich das Rathaus tätowieren hat lassen?

    Die Panther lassen sich bestimmt was ganz tolles einfallen.

    Angst!

    Wenn man mal nüchtern darüber nachdenkt, dann könnte die kommende Saison ja eine richtige scheiß Saison werden mit den ganzen Baustellen die man wohl hat.

    Keller, Rogl, Bergman, Lamb, ...


    Noch mehr Angst!
    ZitierenZitieren     

Ähnliche Themen

  1. Wm 2022
    Von Engelhardt im Forum Sonstiger Sport
    Antworten: 154
    Letzter Beitrag: 19.06.2022, 11:59
  2. [NHL] Saison 2021/2022
    Von Robby #9 im Forum Eishockey International
    Antworten: 421
    Letzter Beitrag: 30.04.2022, 05:57
  3. Kader 2021/22 Gerüchte & Wünsche
    Von djrene im Forum Gerüchteküche
    Antworten: 2283
    Letzter Beitrag: 28.02.2022, 16:27
  4. Olympia 2022 Peking
    Von Schinsko im Forum Eishockey International
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.04.2020, 13:25
  5. Gerüchte über Gerüchte...
    Von dino´s best fan! im Forum Gerüchteküche
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 02.08.2003, 12:05

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen