Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Reihentaktiken

  1. #1
    Hockeygott
    Registriert seit
    28.09.2005
    Ort
    Haunstetten
    Beiträge
    24.112

    Standard Reihentaktiken

    Ich mach dafür jetzt einfach mal ein neues Thema auf

    Ich blick da noch nicht so durch. Stellt ihr die Taktik ein, die bei "maximaler Eingespieltheit" die höchste Prozentzahl erreicht oder stellt ihr nach anderen Kriterien auf?! Bei mir werden die höchsten % Werte fast bei allen Reihen mit "Checking" erreicht. Ich will ja aber nicht nur Tore verhindern...
    ZitierenZitieren     

  2. #2
    Rigo-Mitglied
    Registriert seit
    21.11.2002
    Ort
    Haunstetten
    Beiträge
    28.527

    Standard

    Zitat Zitat von Rigo Kaka Beitrag anzeigen
    Ich mach dafür jetzt einfach mal ein neues Thema auf

    Ich blick da noch nicht so durch. Stellt ihr die Taktik ein, die bei "maximaler Eingespieltheit" die höchste Prozentzahl erreicht oder stellt ihr nach anderen Kriterien auf?! Bei mir werden die höchsten % Werte fast bei allen Reihen mit "Checking" erreicht. Ich will ja aber nicht nur Tore verhindern...
    Wäre bei dir eventuell aber am besten
    ZitierenZitieren     

  3. #3
    Hockeygott
    Registriert seit
    28.09.2005
    Ort
    Haunstetten
    Beiträge
    24.112

    Standard

    Zitat Zitat von rigo domenator Beitrag anzeigen
    Wäre bei dir eventuell aber am besten
    Hab ich mir auch schon gedacht
    ZitierenZitieren     

  4. #4
    Ausnahmekönner
    Registriert seit
    31.01.2006
    Ort
    Gablingen
    Beiträge
    6.165

    Standard

    ich hoffe Kai du spielst heute gleich mal mit der besten Truppe würde gerne den Ernstfall probieren.
    ZitierenZitieren     

  5. #5
    Profi
    Registriert seit
    25.11.2005
    Ort
    Büren an der Aare, Schweiz
    Beiträge
    3.653

    Standard

    Also ich stell nach Prozenten auf. Wenn ich eine Taktik schon nutze, wird die nächst tiefere genommen.
    Eigentlich hatte ich, als die Reihentaktiken angekündigt wurden, meine vier Reihen auf je eine Taktik eingestellt (so ist die Reihenzusammenstellung heute noch) und sie auch auf deren Attribute trainiert. Aber irgendwie hab ich jetzt alles übern haufen geworfen, weil andere taktiken besser zu sein scheinen...
    ZitierenZitieren     

  6. #6
    Stammspieler
    Registriert seit
    30.05.2005
    Ort
    Bergheim
    Beiträge
    2.344

    Standard

    Bei mir fällt es einfach auf, dass ich mein Team nur aus Züchtlingen besteht.
    3 x Schüsse von der Blauen eindeutig die besten Prozente (10% mehr).
    Bei der 4 Reihe ist Pressing um 1% Punkt besser...
    Für mein Team habe ich aber eigentlich ganz nette Werte wie ich finde: 60-61-55-29
    Geändert von chris9090 (01.02.2009 um 19:49 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  7. #7
    Hockeygott
    Registriert seit
    28.09.2005
    Ort
    Haunstetten
    Beiträge
    24.112

    Standard

    Ich finde das ganze noch sehr strange. Naja probieren, probieren, probieren

    Hab jetzt mal 80, 84, 80, 52.

    Würde zwar auch besser gehen, aber sonst spiel ich nur gleiche Taktiken....
    ZitierenZitieren     

  8. #8
    Ausnahmekönner
    Registriert seit
    31.01.2006
    Ort
    Gablingen
    Beiträge
    6.165

    Standard

    Zitat Zitat von CanadianOllie Beitrag anzeigen
    ich hoffe Kai du spielst heute gleich mal mit der besten Truppe würde gerne den Ernstfall probieren.
    hehe meine 1.Reihe ist wie immer top
    und der Rest ist auch nicht mehr sooo schlecht!
    ZitierenZitieren     

  9. #9
    Stammspieler
    Registriert seit
    02.08.2006
    Beiträge
    1.103

    Standard

    Zitat Zitat von Hanusch Beitrag anzeigen
    Aus den neuen Reihentaktiken folgt doch automatisch, dass die typischen (z.B.) "Centerqualitäten" (Stärke, Passing) entfallen, solang er (der Center) seine Aufgabe in der Reihentaktik erfüllt, oder?
    Ich leite dir Frage mal hierher.

    Ahja: un wenn da beim Center z.B. Kreativität und Spielmacher steht, braucht der dann beides, oder kann man sich aussuchen was?
    Geändert von Hanusch (02.02.2009 um 11:48 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  10. #10
    Hockeygott
    Registriert seit
    25.11.2002
    Ort
    Krumbach
    Beiträge
    21.523

    Standard

    Da steht doch auch, daß die intuitive Taktik Vorteile gegenüber JEDER anderen Taktik hat. Was für einen Sinn macht es dann auf eine bestimmte Taktik zu wechseln?
    ZitierenZitieren     

  11. #11
    Stammspieler
    Registriert seit
    02.08.2006
    Beiträge
    1.103

    Standard

    Zitat Zitat von djrene Beitrag anzeigen
    Da steht doch auch, daß die intuitive Taktik Vorteile gegenüber JEDER anderen Taktik hat. Was für einen Sinn macht es dann auf eine bestimmte Taktik zu wechseln?
    Es macht nur dann Sinn, wenn eine hohe Eingespieltheit ein besseres Spielen ermöglicht, als eine Intuitive-Reihe. Das muss dan wohl der Fall sein!
    ZitierenZitieren     

  12. #12
    Stammspieler
    Registriert seit
    30.05.2005
    Ort
    Bergheim
    Beiträge
    2.344

    Standard

    Zitat Zitat von djrene Beitrag anzeigen
    Da steht doch auch, daß die intuitive Taktik Vorteile gegenüber JEDER anderen Taktik hat. Was für einen Sinn macht es dann auf eine bestimmte Taktik zu wechseln?
    Der Nachteil der Intuitiven Taktik ist, dass sich die Eingespieltheit auf Null bleibt. Was wiederum die Frage aufwirft was passiert wenn ich eingespielte Reihen habe und dann auf Intuitiv wechsle. Sinkt die Eingespieltheit, geht sie gleich auf 0 oder bleibt sie so wie sie vorher war?
    ZitierenZitieren     

  13. #13
    Stammspieler
    Registriert seit
    02.08.2006
    Beiträge
    1.103

    Standard

    Noch eine Frage:

    Heißt das jetzt, dass ein Verteidiger mit 100 Ver, 50 Ang und 50 Shs besser spielt als ein 100 Ver, 40 Spe, 40 Str, 5 Ang, 15 Shs, weil der erste besser in der Reihe spielt? (der erste als Off unn der zweite als Standartverteidiger)
    ZitierenZitieren     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen