Ergebnis 41 bis 60 von 72
Seite 3 von 4 ErsteErste ... 234 LetzteLetzte

Thema: 43. Spieltag 2017/18; Iserlohn Roosters - Augsburger Panther

  1. #41
    Rookie
    Registriert seit
    09.08.2015
    Beiträge
    356

    Standard AW: 43. Spieltag 2017/18; Iserlohn Roosters - Augsburger Panther

    Zitat Zitat von Chivas Regal Beitrag anzeigen
    Stimmt, man kann ja auch alles weiterhin super finden

    Was ist denn eigentlich dein Auftrag im Forum, außer blöd zu provozieren und geistigen dünnschiss abzulassen?
    is klar, in arsch kriechen wenn sie gewinnen und jeden verlängern, und wenn nicht dann geht die luzie ab und alles ist kacke.
    ZitierenZitieren     

  2. #42
    Profi Avatar von el_bart0
    Registriert seit
    06.11.2007
    Beiträge
    4.392

    Standard AW: 43. Spieltag 2017/18; Iserlohn Roosters - Augsburger Panther

    Zitat Zitat von AEV-Panther1878 Beitrag anzeigen
    Das Spiel geht absolut zurecht verloren und m.E. auch noch viel zu niedrig.
    Da kann man nichts positives mehr rausziehen oder schönreden.
    Roy spielt wie immer gut nur der Rest hat halt absolut keinen Bock. That's it.
    Okay- war ja auch nur ein Auswärtsspiel, die Hühner können sowieso nix? Klar was das jetzt nicht gut aber wie gesagt, Chancen waren da- 2 mal Pfosten? Im letzten Drittel muss man halt eindeutig mehr aus dem PP machen!
    Geändert von el_bart0 (19.01.2018 um 21:38 Uhr)


    Glenn Hall über das Spielen ohne Maske: „Höchste Priorität hatte das Überleben, danach kam das Aufhalten des Pucks.“
    ZitierenZitieren     

  3. #43
    Hockeygott
    Registriert seit
    09.10.2004
    Beiträge
    12.037

    Standard AW: 43. Spieltag 2017/18; Iserlohn Roosters - Augsburger Panther

    Sollten Parkes & Davies länger ausfallen dann Gute Nacht.
    Gott sei Dank hat die DEG nur einen Punkt geholt....
    ZitierenZitieren     

  4. #44
    Hockeygott Avatar von Mr. Shut-out
    Registriert seit
    11.08.2004
    Beiträge
    17.817

    Standard AW: 43. Spieltag 2017/18; Iserlohn Roosters - Augsburger Panther

    Wieder mal in einem wichtigen Spiel versagt. Die letzten Wochen war das PK super, heute zerstören wir uns wieder alles damit. Dazu noch Parkes und Davies verletzt? Was war? Hab kein Telekom.

    Und die Konkurrenz punktet halt wieder.

    - - - Aktualisiert - - -

    Wieder mal in einem wichtigen Spiel versagt. Die letzten Wochen war das PK super, heute zerstören wir uns wieder alles damit. Dazu noch Parkes und Davies verletzt? Was war? Hab kein Telekom.

    Und die Konkurrenz punktet halt wieder.

    Dennis Endras, unser MVP
    ZitierenZitieren     

  5. #45
    Stammspieler Avatar von Chivas Regal
    Registriert seit
    22.08.2008
    Ort
    Mering
    Beiträge
    1.879

    Standard AW: 43. Spieltag 2017/18; Iserlohn Roosters - Augsburger Panther

    Zitat Zitat von wurschtbrod Beitrag anzeigen
    is klar, in arsch kriechen wenn sie gewinnen und jeden verlängern, und wenn nicht dann geht die luzie ab und alles ist kacke.
    Danke, du hast meinen zweiten Absatz voll bestätigt.

    Mich regts schon wieder auf, aber trotzdem, nochmal ganz einfach formuliert, für die etwas Minderbemittelten hier: wenn sie verlieren und schlecht spielen, maße ich mir das Recht an, zu kritisieren. Und heute trafs einfach vollkommen zu: wir waren heute zu blöd, wir haben heute zu viele Strafen genommen und deswegen verloren.
    Wenn sie gewinnen und spielen gut, dann maße ich mir an, die, die gut gespielt haben, zu loben. Auch wenn es welche sind, die in den Spielen davor schlecht waren und ich nach diesen Spielen kritisiert habe.
    Wenn man das nicht mehr machen darf, dann ist die Sinnhaftigkeit eines jeden (Sport-)Forums nicht mehr gegeben.

    Wenn du es jetzt noch kapiert hast, willst du es entweder nicht kapieren oder du bist schon zu blöd gesoffen.
    Geändert von Chivas Regal (19.01.2018 um 21:14 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  6. #46
    Rookie Avatar von cm1212
    Registriert seit
    07.09.2011
    Beiträge
    428

    Standard AW: 43. Spieltag 2017/18; Iserlohn Roosters - Augsburger Panther

    Zitat Zitat von AEV Fan AB Beitrag anzeigen
    Mit dieser Leistung haben wir in den Play Offs auch nichts zu suchen. Unser Unterzahlspiel ist eine Frechheit. Scheinbar wird nur PP trainiert und das PK links liegen gelassen.
    An alle Schönredner hier: diese Mannschaft hat nichts in den Playoffs verloren.
    Endlich hat's zumindest der Allgeier verstanden.
    ZitierenZitieren     

  7. #47
    Rigo-Mitglied Avatar von Rigo Domenator
    Registriert seit
    21.11.2002
    Ort
    Haunstetten
    Beiträge
    27.848

    Standard AW: 43. Spieltag 2017/18; Iserlohn Roosters - Augsburger Panther

    Zitat Zitat von AEV-Panther1878 Beitrag anzeigen
    Das Spiel geht absolut zurecht verloren und m.E. auch noch viel zu niedrig.
    Da kann man nichts positives mehr rausziehen oder schönreden.
    Roy spielt wie immer gut nur der Rest hat halt absolut keinen Bock. That's it.
    That‘s it!? klar man kämpft sich die letzten Wochen heran und jetzt hat man keinen Bock mehr. Klingt total logisch und ich wäre nicht drauf gekommen.

    Wir haben einfach ein bockschlechtes PK. Ansonsten nimmst da halt echt Punkte mit. Für mich wars das mit Platz 10.
    Künstliche Intelligenz ist leicher zu ertragen, als natürliche Dummheit.
    ZitierenZitieren     

  8. #48
    Rookie Avatar von tobbe1860
    Registriert seit
    27.09.2013
    Beiträge
    430

    Standard AW: 43. Spieltag 2017/18; Iserlohn Roosters - Augsburger Panther

    Parkes und Davies fehlten dann natürlich auch extrem, gerade als wir die PP Möglichkeiten hatten.

    Polaczek und wer auch immer sonst da auffüllen musste, war mit der Situation dezent überfordert.

    Sechs Punkte Rückstand bei einem Spiel weniger. Die Luft wird dünner.

    Ich frage mich, warum man nicht so selbstbewusst auftreten kann, wie in den letzten Spielen. Aber das Problem zieht sich durch die ganze Saison.
    ZitierenZitieren     

  9. #49
    Testspieler
    Registriert seit
    08.12.2015
    Beiträge
    175

    Standard AW: 43. Spieltag 2017/18; Iserlohn Roosters - Augsburger Panther

    Zitat Zitat von el_bart0 Beitrag anzeigen
    Okay- war ja auch nur ein Auswärtsspiel, die Hühner können so wie so nix? Klar was das jetzt nicht gut aber wie gesagt, Chancen waren da- 2 mal Pfosten? Im letzten Drittel muss man halt eindeutig mehr aus dem PP machen!
    Heute konnten die wirklich nix die Hühner. Die konnten nur weil wir noch weniger konnten, wollten, was auch immer.
    Aber wie wir in Unterzahl verteidigen ist schon grob fahrlässig, wenn nicht sogar Arbeitsverweigerung. Ich weiß nicht was wir trainieren aber auf jeden Fall nicht UZ...

    Jetzt musst halt die nächsten 3-4 Spiele wieder punkten. Va mal gegen die Dosen...
    ZitierenZitieren     

  10. #50
    Hockeygott Avatar von Mr. Shut-out
    Registriert seit
    11.08.2004
    Beiträge
    17.817

    Standard AW: 43. Spieltag 2017/18; Iserlohn Roosters - Augsburger Panther

    Wir gewinnen gegen Krefeld, DEG verliert in Mannheim. Dann sind es 3 Punkte und 2 Spiel weniger. Alle hoffen wieder, und dann versagen wir wieder. Immer wenn man hofft, kommt die nächste Enttäuschung.
    ZitierenZitieren     

  11. #51
    Rookie
    Registriert seit
    09.08.2015
    Beiträge
    356

    Standard AW: 43. Spieltag 2017/18; Iserlohn Roosters - Augsburger Panther

    Zitat Zitat von Chivas Regal Beitrag anzeigen
    Danke, du hast meinen zweiten Absatz voll bestätigt.

    Mich regts schon wieder auf, aber trotzdem, nochmal ganz einfach formuliert, für die etwas Minderbemittelten hier: wenn sie verlieren und schlecht spielen, maße ich mir das Recht an, zu kritisieren. Und heute trafs einfach vollkommen zu: wir waren heute zu blöd, wir haben heute zu viele Strafen genommen und deswegen verloren.
    Wenn sie gewinnen und spielen gut, dann maße ich mir an, die, die gut gespielt haben, zu loben. Auch wenn es welche sind, die in den Spielen davor schlecht waren und ich nach diesen Spielen kritisiert habe.
    Wenn man das nicht mehr machen darf, dann ist die Sinnhaftigkeit eines jeden (Sport-)Forums nicht mehr gegeben.

    Wenn du es jetzt noch kapiert hast, willst du es entweder nicht kapieren oder du bist schon zu blöd gesoffen.
    sachlich ohne beleidigung geht nicht ne?

    ich hab nie gesagt, dass das gut war, playoffwürdig oder sonst was...

    aber ich kann doch nicht jedes mal wenn man scheiße spielt und gewinnt alle in den himmel loben, und wenn es mal nicht reicht ist alles scheiße und stewart kann gar nichts usw... hätte man in den letzten minuten noch den ausgleich erzielt und dann vllt noch gewonnen, hätten hier wieder alle geschrieben: super kampf, super spiel, moral blablabla. und nun, nachdem man knapp verliert, ist alles wieder scheiße und am besten alle aus der stadt jagen... auwärts knapp mit einem tor verloren, auch wenn es um die playoffs geht, wir sind immernoch der aev! kommt wieder runter
    ZitierenZitieren     

  12. #52
    Testspieler
    Registriert seit
    08.12.2015
    Beiträge
    175

    Standard AW: 43. Spieltag 2017/18; Iserlohn Roosters - Augsburger Panther

    Zitat Zitat von Rigo Domenator Beitrag anzeigen
    That‘s it!? klar man kämpft sich die letzten Wochen heran und jetzt hat man keinen Bock mehr. Klingt total logisch und ich wäre nicht drauf gekommen.

    Wir haben einfach ein bockschlechtes PK. Ansonsten nimmst da halt echt Punkte mit. Für mich wars das mit Platz 10.
    Die letzten Spiele waren stark. Heute habe ich viel Krampf und wenig Kampf gesehen.

    Erst wenn wir in Rückstand sind wachen wir auf und das reicht halt nicht. Für mich war das eines der schlechtesten Spiele überhaupt.
    Wenn Roy nicht so stark hält stehts nach 2 Dritteln schon 5:2 und das Ding wäre längst erledigt gewesen.
    Bei 5 gegen 5 sind wir einfach total harmlos, da kommt einfach gar nichts, es sei denn man schaut 10 Minuten vor dem Ende auf den Würfel und sieht dass man in Rückstand ist.

    Umso trauriger ist es dass wir dann 3:2 verlieren mit 2 Pfostenschüssen... da wäre mir das 5:2 lieber gewesen
    ZitierenZitieren     

  13. #53
    Stammspieler Avatar von Chivas Regal
    Registriert seit
    22.08.2008
    Ort
    Mering
    Beiträge
    1.879

    Standard AW: 43. Spieltag 2017/18; Iserlohn Roosters - Augsburger Panther

    Zitat Zitat von wurschtbrod Beitrag anzeigen
    sachlich ohne beleidigung geht nicht ne?

    ich hab nie gesagt, dass das gut war, playoffwürdig oder sonst was...

    aber ich kann doch nicht jedes mal wenn man scheiße spielt und gewinnt alle in den himmel loben, und wenn es mal nicht reicht ist alles scheiße und stewart kann gar nichts usw... hätte man in den letzten minuten noch den ausgleich erzielt und dann vllt noch gewonnen, hätten hier wieder alle geschrieben: super kampf, super spiel, moral blablabla. und nun, nachdem man knapp verliert, ist alles wieder scheiße und am besten alle aus der stadt jagen... auwärts knapp mit einem tor verloren, auch wenn es um die playoffs geht, wir sind immernoch der aev! kommt wieder runter
    Ne, sorry, wer sich so vollkommen erkenntnisresistent und provokativ zeigt...

    Wo hab ich gesagt, dass alles scheiße ist? Wo hab ich gesagt, dass der Stewart nix kann?
    Ja natürlich wäre das so gewesen, weils dann auch der Wahrheit entsprochen hätte, wenn man das Spiel noch gedreht hätte. Aber so ists halt eine Niederlage, die man durch zu viel Dummheit heraufbeschworen hat. Eishockey ist halt ein Ergebnissport und wenn eine Niederlage durch zu viel Dummheit entsteht, dann ärgert man sich mehr darüber, als wenn der Gegner um Klassen besser war.
    Und wer sagt, dass man die Spieler aus der Stadt jagen sollte? Niemand.

    Mir ist schon klar, dass wir nur der AEV sind. Aber wenn man von daher jedes Spiel von vornherein als Niederlage einkalkuliert und jeder Punkt ein Gewinn ist, dann braucht sich das Ganze gar keiner mehr ansehen.

    Du übertreibst halt mit deinen Aussagen darüber, was andere Leute hier von sich geben.
    Geändert von Chivas Regal (19.01.2018 um 21:30 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  14. #54
    Rookie Avatar von cm1212
    Registriert seit
    07.09.2011
    Beiträge
    428

    Standard AW: 43. Spieltag 2017/18; Iserlohn Roosters - Augsburger Panther

    Zitat Zitat von AEV-Panther1878 Beitrag anzeigen
    Heute konnten die wirklich nix die Hühner. Die konnten nur weil wir noch weniger konnten, wollten, was auch immer.
    Aber wie wir in Unterzahl verteidigen ist schon grob fahrlässig, wenn nicht sogar Arbeitsverweigerung. Ich weiß nicht was wir trainieren aber auf jeden Fall nicht UZ...

    Jetzt musst halt die nächsten 3-4 Spiele wieder punkten. Va mal gegen die Dosen...
    Ja klar, wir verlieren gegen Iserlohn und schlagen dafür aber RB.
    ZitierenZitieren     

  15. #55
    Hockeygott Avatar von djrene
    Registriert seit
    25.11.2002
    Ort
    Krumbach
    Beiträge
    19.231

    Standard AW: 43. Spieltag 2017/18; Iserlohn Roosters - Augsburger Panther

    Schlimmes Spiel. Ich fürchte das war es, wenn nicht noch ein Wunder geschieht. Vor allem da die Konkurrenz einfach regelmäßig punktet. Wenn man die nächsten 3 Spiele 7-9 Punkte holt, dann überdenke ich diese Aussage nochmal.
    Meine Nachbarn kennen Jim Marshall nicht, aber sie hassen ihn
    ZitierenZitieren     

  16. #56
    Testspieler
    Registriert seit
    08.12.2015
    Beiträge
    175

    Standard AW: 43. Spieltag 2017/18; Iserlohn Roosters - Augsburger Panther

    Zitat Zitat von cm1212 Beitrag anzeigen
    Ja klar, wir verlieren gegen Iserlohn und schlagen dafür aber RB.
    Wir müssen
    Die DEG hats ja gezeigt wie mans fast macht.
    ZitierenZitieren     

  17. #57
    Rookie Avatar von cm1212
    Registriert seit
    07.09.2011
    Beiträge
    428

    Standard AW: 43. Spieltag 2017/18; Iserlohn Roosters - Augsburger Panther

    Zitat Zitat von tobbe1860 Beitrag anzeigen
    Parkes und Davies
    Vermisst jemand wirklich Davies???
    Einziger den man wirklich vermisst, ist TJ.
    ZitierenZitieren     

  18. #58
    Rookie
    Registriert seit
    09.08.2015
    Beiträge
    356

    Standard AW: 43. Spieltag 2017/18; Iserlohn Roosters - Augsburger Panther

    Zitat Zitat von Chivas Regal Beitrag anzeigen
    Ne, sorry, wer sich so vollkommen erkenntnisresistent und provokativ zeigt...

    Wo hab ich gesagt, dass alles scheiße ist? Wo hab ich gesagt, dass der Stewart nix kann?
    Ja natürlich wäre das so gewesen, weils dann auch der Wahrheit entsprochen hätte, wenn man das Spiel noch gedreht hätte. Aber so ists halt eine Niederlage, die man durch zu viel Dummheit heraufbeschworen hat. Eishockey ist halt ein Ergebnissport und wenn eine Niederlage durch zu viel Dummheit entsteht, dann ärgert man sich mehr darüber, als wenn der Gegner um Klassen besser war.
    Und wer sagt, dass man die Spieler aus der Stadt jagen sollte? Niemand.

    Mir ist schon klar, dass wir nur der AEV sind. Aber wenn man von daher jedes Spiel von vornherein als Niederlage einkalkuliert und jeder Punkt ein Gewinn ist, dann braucht sich das Ganze gar keiner mehr ansehen.

    Du übertreibst halt mit deinen Aussagen darüber, was andere Leute hier von sich geben.
    ich sage ja nicht, dass diese aussagen von dir kommen.

    aber ganz erhlich, wenn du sagst, dass dann so gewesen wäre, dann entscheidest du hier über ein knappes spiel positiv oder negativ, je nachdem ob die scheiße am schluss noch durch nen blöden zufall reinfällt oder eben nicht. daran kannst du doch dann nicht sagen, alles super, weiter so. und wenn es dann nicht der fall ist, ist eben alles nicht playoffwürdig etc... wie gesagt, nicht nur von deinen aussagen bezogen. man sieht ja schon, wenn man gewinnt, gibts 2-3 seiten für den thread. wenn man verliert werden es 15, da dann wieder die ganzen experten kommen, um zu sagen, was sie denn alles anderst gemacht hätten
    ZitierenZitieren     

  19. #59
    Rigo-Mitglied Avatar von Rigo Domenator
    Registriert seit
    21.11.2002
    Ort
    Haunstetten
    Beiträge
    27.848

    Standard AW: 43. Spieltag 2017/18; Iserlohn Roosters - Augsburger Panther

    Zitat Zitat von cm1212 Beitrag anzeigen
    Vermisst jemand wirklich Davies???
    Einziger den man wirklich vermisst, ist TJ.
    Ja ich, da mit seinem fehlen nun unsere einzige richtige Waffe auch geschwächt wird. Da spielt er nämlich ne verdammt gute Rolle
    ZitierenZitieren     

  20. #60
    Hockeygott Avatar von Rigo Kaka
    Registriert seit
    28.09.2005
    Ort
    Haunstetten
    Beiträge
    23.478

    Standard AW: 43. Spieltag 2017/18; Iserlohn Roosters - Augsburger Panther

    Kein gutes Spiel heute. Mit Platz 6 wird’s langsam eng

    Trotzdem, zumindest Preplayoffs sollten noch drin sein bei 6 Heimspielen und nur noch 3 Auswärtsspielen.
    ZitierenZitieren     

Ähnliche Themen

  1. [Alles zum Spiel] 29. Spieltag 2017/18; Augsburger Panther - Iserlohn Roosters
    Von Robby #9 im Forum Spiele und Tipps
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 11.12.2017, 14:42
  2. [Tipp-Abgabe] 29. Spieltag 2017/18; Augsburger Panther - Iserlohn Roosters
    Von Robby #9 im Forum Spiele und Tipps
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.12.2017, 14:39
  3. [Tipp-Abgabe] 17. Spieltag 2017/18; Iserlohn Roosters - Augsburger Panther
    Von Robby #9 im Forum Spiele und Tipps
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.10.2017, 06:41
  4. [Alles zum Spiel] 7. Spieltag 2017/18; Augsburger Panther - Iserlohn Roosters
    Von Robby #9 im Forum Spiele und Tipps
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 30.09.2017, 17:03
  5. [Tipp-Abgabe] 7. Spieltag 2017/18; Augsburger Panther - Iserlohn Roosters
    Von Robby #9 im Forum Spiele und Tipps
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.09.2017, 19:18

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •