Ergebnis 1 bis 20 von 116
Seite 1 von 6 12 ... LetzteLetzte

Thema: Kriminelle 3-jährige im CFS?

  1. #1
    Hockeygott Avatar von Nightmare
    Registriert seit
    22.11.2002
    Ort
    Haunstetten (Gersthofen native)
    Beiträge
    13.761

    Frage Kriminelle 3-jährige im CFS?

    Ich berichte hier kurz über den heutigen Besuch meines Schwagers und dessen 3-jährigen Sohn im CFS. Der kleine Bub war heut das erste mal im CFS und hatte wohl auch ziemlich Spaß.

    Nun aber zum eigentlichen Grund meines Beitrags: Am Eingang werden dem Kleinen doch tatsächlich seine Gummibärchen angenommen, mit dem Zusatz man könne sie ja werfen! Selbst wenn es jetzt nicht Verwandtschaft wäre, mir fehlt da jegliches Verständnis!!

    Zeigt mir mal einen 3-jährigen, der seine Gummibärchen als Wurfgeschoss verwendet, geschweige denn der soweit aufs Eis werfen kann.

    Bemerkenswert dass das AZ-Maskottchen im Stadion selbst Gummibärchen verteilt. Die werden sicher nicht geworfen, nur die Mitgebrachten.

    Ich hab ja schon einiges erzählt bekommen: Abgenommenes Asthmaspray, das nur unter Protest mehrerer Zuschauer zurückgegeben wurde. Ein Fläschchen Augentropfen, das als gefährliches Wurfgeschoss einbehalten wird, aber auch simple Kaugummis!

    Wenn man jetzt aber auch noch bei kleinen Kindern das "aggressive Wurfpotential" erkennt, dann ist das doch ein Witz, oder?

    PS: Wieso dürfen Feuerzeuge eigentlich noch mitgenommen werden? Gelten volle Bierbecher nicht auch als potentielle Wurfgeschosse?
    ZitierenZitieren     

  2. #2
    Profi Avatar von Höps
    Registriert seit
    05.01.2005
    Ort
    Augschburg
    Beiträge
    3.060

    Standard

    Zitat Zitat von Nightmare Beitrag anzeigen
    Ich berichte hier kurz über den heutigen Besuch meines Schwagers und dessen 3-jährigen Sohn im CFS. Der kleine Bub war heut das erste mal im CFS und hatte wohl auch ziemlich Spaß.

    Nun aber zum eigentlichen Grund meines Beitrags: Am Eingang werden dem Kleinen doch tatsächlich seine Gummibärchen angenommen, mit dem Zusatz man könne sie ja werfen! Selbst wenn es jetzt nicht Verwandtschaft wäre, mir fehlt da jegliches Verständnis!!

    Zeigt mir mal einen 3-jährigen, der seine Gummibärchen als Wurfgeschoss verwendet, geschweige denn der soweit aufs Eis werfen kann.

    Bemerkenswert dass das AZ-Maskottchen im Stadion selbst Gummibärchen verteilt. Die werden sicher nicht geworfen, nur die Mitgebrachten.

    Ich hab ja schon einiges erzählt bekommen: Abgenommenes Asthmaspray, das nur unter Protest mehrerer Zuschauer zurückgegeben wurde. Ein Fläschchen Augentropfen, das als gefährliches Wurfgeschoss einbehalten wird, aber auch simple Kaugummis!

    Wenn man jetzt aber auch noch bei kleinen Kindern das "aggressive Wurfpotential" erkennt, dann ist das doch ein Witz, oder?

    PS: Wieso dürfen Feuerzeuge eigentlich noch mitgenommen werden? Gelten volle Bierbecher nicht auch als potentielle Wurfgeschosse?
    Unglaublich, dazu hätte ich gerne mal die Stellungnahme eines Ordnungsdienstmitarbeiters bzw. deren Vorgesetzten. Man kann's wirklich auch übertreiben!!! Da muß ich im Winter wohl aufpassen, denn so ein Paar harte Stiefel lassen sich ja noch besser werfen als eine Packung Gummibärchen - vom Gestank selbiger mal abgesehen...... Wie sieht's eigentlich mit den Dritten der älteren Herrschaften aus? Stell' mir gerade vor, wie es nach Spielende regelrechte Tumulte um die schönsten Zähne an der "Sammelbox" gibt .
    Das Verhängnis unserer Kultur ist, dass sie sich materiell viel stärker entwickelt hat als geistig.
    Albert Schweitzer
    ZitierenZitieren     

  3. #3
    Ausnahmekönner Avatar von Miami
    Registriert seit
    17.12.2002
    Beiträge
    5.336

    Standard

    Das war leider kein Einzelfall!! Habe heute mal ca. 5 Min am Dauerkarten Eingang gestanden. Da wurden VIER Damen die Bombontüte abgenommen.
    Es gibt Leute, die nur aus dem Grund in jeder Suppe ein Haar finden, weil sie davor sitzen und so lange den Kopf schütteln, bis eines hineinfällt. (Friedrich Hebbel)
    ZitierenZitieren     

  4. #4
    Rookie Avatar von Stadiongeist
    Registriert seit
    01.08.2008
    Beiträge
    448

    Standard

    Dann hatte ich ja heute mal wieder Glück, dass ich zum wiederholten mal in dieser Saison am Dauerkarteneingang mit Bonbons ins Stadion gekommen bin....
    "Wo die geistige Sonne sehr tief steht werfen auch Zwerge lange Schatten."
    ZitierenZitieren     

  5. #5
    Stammspieler
    Registriert seit
    01.11.2008
    Ort
    Meitingen
    Beiträge
    1.337

    Standard

    Zitat Zitat von maxwpet Beitrag anzeigen
    Heute waren auch wieder ungeschulte Neulinge beim Sicherheitsdienst da.. Am DK Eingang wurde ein AEV-Veteran (der Mann mit Trommel und Blindenfahne) vom Security sehr genau gefilzt. Er fragte in die Runde "Kennt man den?" und anschließend von seinem Chef zurückgepfiffen.
    Der Umgang mit ZAHLENDEN GÄSTEN lässt mehr als zu wünschen übrig. Ich bin Eishockey-Fan, ich will meine Panther sehen und mich nicht am Einlass wie ein Krimineller fühlen.
    Im Übrigen, am Eingang der VIPs bzw. Bob's Terrasse wird NICHT abgetastet. Sind die Herrschaften etwa weniger potentiell gefährlich als wir? Aber einen Aufsichtsrat der Firma XYZ darf man ja nicht wie mir zwischen die Beine greifen..
    Das ist mir auch schon aufgefallen.....
    Mein Nachbar wurde heute bei DK Eingang mit der Trommel auch gefragt ob er den einen Erlaubnisschein (oder so) dabei hätte
    Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten.
    ZitierenZitieren     

  6. #6
    Ausnahmekönner Avatar von Michi
    Registriert seit
    28.04.2003
    Beiträge
    6.518

    Standard

    In Nürnberg wurden wir übrigens überhaupt nicht gefilzt !!! Gar nicht, kein Abtasten - nix !!!
    Erst Denken - dann Reden !!!
    Wenn man keine Ahnung hat, wie wäre es dann einfach mal mit Fresse halten...!

    www.aev-fanclub-donau-ries.de
    ZitierenZitieren     

  7. #7
    Anfänger Avatar von Valkyre
    Registriert seit
    25.01.2007
    Beiträge
    87

    Standard

    Ich hatte heute 5 Muffins dabei, wie jedes Jahr nach meinem Geburtstag. Durfte ich heut auch nicht mit rein nehmen. Sie meinte ich könne später auch noch Geburtstag feiern.
    Und eine Bekannte im Stadion erzählte mir nach dem Spiel, dass neben ihr eine saß, die einen Rucksack voll Fressalien (Kekse, Sunkist etc...) dabei hatte. Man muss wohl nur die richtigen Leute kennen...
    Geändert von Valkyre (17.11.2013 um 20:27 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  8. #8
    punisher
    Gast

    Standard

    Dahoim bleim!
    ZitierenZitieren     

  9. #9
    Profi
    Registriert seit
    20.04.2010
    Beiträge
    3.868

    Standard

    Ich warte noch darauf, dass einem vor dem Spiel die Eier abgenommen werden, aus Angst davor, man könnte sie sich nach dem Spiel abschneiden und aufs Eis werfen
    ZitierenZitieren     

  10. #10
    Stammspieler Avatar von Avalanche
    Registriert seit
    04.04.2010
    Beiträge
    2.191

    Standard

    Hab auch heute wie immer was zum Knabbern mit reingebracht (Nussecke, Mandarine). Man muss das zeug halt nur gut in der (Winter)Jacke in den Taschen verstauen
    Aber schon gazn hart, wenn man selbst den kleinen Kindern die Gummibärchen abnimmt...ich mein da wirbt man für den Familientag und dann sowas..
    Zitat Zitat von Michi Beitrag anzeigen
    In Nürnberg wurden wir übrigens überhaupt nicht gefilzt !!! Gar nicht, kein Abtasten - nix !!!
    Naja das war vor 10 jahren schon genauso, als ich noch da rauf gefahren bin
    ZitierenZitieren     

  11. #11
    All-Star Avatar von Bubba88
    Registriert seit
    14.01.2008
    Beiträge
    8.126

    Standard

    in diesem Fall geht es nicht darum, dass der kleine die Tüte wirft, sondern der Vater es ihm nimmt und der es wirft. Zur Erklärung zum Thema werfen des 3 jährigen.


    Was natürlich absolut lächerlich ist, ist es Dinge abzunehmen die man genau so im Stadion auch kaufen kann. Generell ist es sehr lächerlich was alles teilweise abgenommen wird. Da kann man ruhig mal etwas weniger genau hinschauen. Gerade bei Muffins, Leberkässemmeln und Gummibärle
    1933/34 - 1937/38 - 1960/61 - 2009/10 - 2012/13 - 2014/15
    ZitierenZitieren     

  12. #12
    Hockeygott Avatar von Nightmare
    Registriert seit
    22.11.2002
    Ort
    Haunstetten (Gersthofen native)
    Beiträge
    13.761

    Standard

    Zitat Zitat von Bubba88 Beitrag anzeigen
    in diesem Fall geht es nicht darum, dass der kleine die Tüte wirft, sondern der Vater es ihm nimmt und der es wirft. Zur Erklärung zum Thema werfen des 3 jährigen.
    Welcher Rabenvater nimmt denn seinem 3-jährigen Sohn die Gummibärchen weg um sie bei einem Spiel zu schmeißen?

    Wenn ich aber diese Kleinigkeit schon als Wurfgeschoss ansehen muss, ja gut, dann aber:

    - Stadionweites Trommelverbot, wegen werfbarer Stöcke
    - Kleingeld am Eingang in eine Box werfen, Centstücke eignen sich prima zum Werfen
    - Feuerzeuge, wie gesagt, verbieten
    - Schlüssel
    - Bierbecher
    Usw.

    Was da grad momentan zwischen Ordnern und Zuschauern läuft geht gar nicht. Seit Jahren werden Papierschnippsel geworfen, aus sämtlichen Ecken im Stadion. Beim Spiel gegen Wolfsburg kommt so eine Ordnerkoriphäe an und sagt zu nem Freund: "ich seh dich! Wenn du wirfst fliegst du raus!"

    Was ist das denn also im Augenblick für eine Selbstprofilierung der Herren in den farbigen Westen?
    ZitierenZitieren     

  13. #13
    All-Star Avatar von Bubba88
    Registriert seit
    14.01.2008
    Beiträge
    8.126

    Standard

    das sind nicht die Ordner

    da geht es um die, die Geld bekommen und es gibt Vorschriften der Stadt. Versteh mich nicht falsch, ich bin da vollkommen auf deiner Seite und finde das absolut lächerlich.

    Dann lass es ned den Vater sein, lass es einen sein der daneben steht, grad nichts hat und dem Kind im Affekt die Tüte wegnimmt um sie zu werfen. Ja, das ist auch ein Grund und ja, der ist fast noch lächerlicher als der das es der Vater selbst wirft

    Ich wiederhole mich gern. Ich bin vollkommen auf deiner Seite bei dem Thema, will dir nur sagen warum man das so begründet.
    ZitierenZitieren     

  14. #14
    Hockeygott Avatar von Rigo Kaka
    Registriert seit
    28.09.2005
    Ort
    Haunstetten
    Beiträge
    23.608

    Standard

    Mir wurde komischerweise noch nie was abgenommen. Ob Bronchospray, Guzzies etc.

    Vielleicht kennen die mich schon. Keine Ahnung, aber wie gesagt in 15 Jahren aev hatte ich nie Probleme.
    ZitierenZitieren     

  15. #15
    Hockeygott Avatar von Nightmare
    Registriert seit
    22.11.2002
    Ort
    Haunstetten (Gersthofen native)
    Beiträge
    13.761

    Standard

    Zitat Zitat von Bubba88 Beitrag anzeigen
    das sind nicht die Ordner

    da geht es um die, die Geld bekommen und es gibt Vorschriften der Stadt. Versteh mich nicht falsch, ich bin da vollkommen auf deiner Seite und finde das absolut lächerlich.

    Dann lass es ned den Vater sein, lass es einen sein der daneben steht, grad nichts hat und dem Kind im Affekt die Tüte wegnimmt um sie zu werfen. Ja, das ist auch ein Grund und ja, der ist fast noch lächerlicher als der das es der Vater selbst wirft

    Ich wiederhole mich gern. Ich bin vollkommen auf deiner Seite bei dem Thema, will dir nur sagen warum man das so begründet.
    Ich verstehe deine Erklärung, und ja wenn man das so definiert, dann mag es ok sein. Aber dann muss ich das hart, strikt und vor allem offiziell durchführen. Der Verein ist doch mit den Security-Firmen auch in Kontakt oder nicht?

    Die Securities nimmt doch so kein Mensch ernst!
    ZitierenZitieren     

  16. #16
    Hockeygott Avatar von Manne
    Registriert seit
    24.11.2002
    Beiträge
    18.036

    Standard

    Zitat Zitat von Nightmare Beitrag anzeigen
    Welcher Rabenvater nimmt denn seinem 3-jährigen Sohn die Gummibärchen weg um sie bei einem Spiel zu schmeißen?
    Welcher Rabenvater gibt seinem 3jährigen Sohn Gummibärchen ?
    Die Dummheit ist das Gaspedal der festgefahrenen Meinung.
    Möginger, Thomas
    ZitierenZitieren     

  17. #17
    Hockeygott Avatar von Nightmare
    Registriert seit
    22.11.2002
    Ort
    Haunstetten (Gersthofen native)
    Beiträge
    13.761

    Standard

    Zitat Zitat von Manne Beitrag anzeigen
    Welcher Rabenvater gibt seinem 3jährigen Sohn Gummibärchen ?
    Ca 95% aller Väter überhaupt?!
    ZitierenZitieren     

  18. #18
    Hockeygott Avatar von Augsburger Punker
    Registriert seit
    23.11.2002
    Beiträge
    19.905

    Standard

    die AZ-Ente hat heute Gummibärchen verteilt! Keine Ahnung, wie die das reinschmuggeln konnte - und v.a. war sie auch vermummt!

    Im Ernst: So geht's natürlich nicht! Die Ordner benötigen unbedingt eine Nachschulung, weil Sachen, die's drin zu kaufen (oder geschenkt) gibt kannst doch nicht am Eingang abnehmen, jedenfalls nicht mit der Begründung.

    Außerdem kotzt mich diese Zwei-Klassen-Gesellschaft an. Auch bei den VIPs und auf der Terrasse kann's böse Buben geben.

    Und wenn's nicht an den Ordnern liegt, sondern die diese schwachsinnige Regelung ausführen müssen, dann sollten die Panther den Schmarrn überdenken. Das Team spielt erfolglos, und dann bringt man die Fans auch noch anderweitig auf die Barrikaden: Das kann übel enden. Sind ja hier im Thread schon Aufrufe daheim zu bleiben geschrieben worden ...
    ZitierenZitieren     

  19. #19
    lionheart69
    Gast

    Standard

    Gummibärchen ins Stadion mitbringen?

    Wehret den Anfängen.

    Nicht das der Kleine später mal Gummibären in flüssiger Form zu sich nimmt.
    ZitierenZitieren     

  20. #20
    punisher
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Augsburger Punker Beitrag anzeigen
    Sind ja hier im Thread schon Aufrufe daheim zu bleiben geschrieben worden ...
    Sorry, so war das gar nicht gemeint.
    Aber mich ärgert immer noch das auf der Sonderzugfahrt nach Berlin am Eingang vom Lampenladen erlebte. Da wurden auch sämtliche Fressalien vom Hanuta bis zur gelbst geschmierten Semmel abgenommen und weggeschmissen.

    Jetzt ists bei uns auch so, und sowas treibt mir die Zornesröte ins Gesicht.

    Gepaart mit dem wohl planlosestem und schlechtesten Eishockey seit 15 Jahren macht das keinen Appetit, sich ins Stadion zu bewegen. Auch wenn die Pausen wirklich unterhaltsam sind.
    ZitierenZitieren     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •